10 PD-Schnellladegeräte, 80 Marken-Schnellladegeräte und Original-iPhone-Ladegeräte im Test – bis zu 2x Unterschied

Haben Sie bemerkt, dass Ihr Mobiltelefon immer häufiger aufgeladen wird ……

Da Telefone immer länger benutzt werden, nimmt die Akkulaufzeit zwangsläufig ab. Zwar können die Hersteller die Lebensdauer der Batterie nicht verlängern und sie nicht wieder in den Zustand versetzen, in dem sie sich im Neuzustand befand, aber sie können die Ladezeit durch Schnellladetechnik erheblich verkürzen.

Mit der Veröffentlichung der iPhone 13 Serie erregten die Verbesserungen bei der Batterielaufzeit die Aufmerksamkeit des Marktes. Die Batteriekapazität des iPhone 13 Pro Max überstieg erstmals 4000 mAh, was bedeutet, dass das iPhone 13 Pro Max die längste Batterielaufzeit hat, die es je bei einem iPhone gab; darüber hinaus wird die iPhone 13 Serie mit 20 W Schnellladung fortgesetzt. Seit der Abschaffung des Ladekopfs bei der iPhone 12-Serie gibt es eine Reihe von Ladeköpfen von Drittanbietern unterschiedlicher Qualität auf dem Markt, die unter dem Deckmantel des schnellen Ladens verkauft werden, aber nicht nur bei der Ladegeschwindigkeit versagen, sondern auch bei der Sicherheit.

Links: „Verschiedene“ Ladegeräte Mitte: Bayside 20W Schnellladegerät Rechts: Apple Original-Ladegerät

Um den Unterschied zwischen Ladegeräten von Drittanbietern und dem Original zu testen, haben wir ein 10-Dollar-Schnellladegerät, ein 30-Dollar-Schnellladegerät von Best mit 20 Watt und das Original-Schnellladegerät von Apple, das 150 Dollar kostet, ausgewählt, um einen Querschnittsvergleich der Ladeeffizienz, der Ladegeschwindigkeit und der Wärmeentwicklung durchzuführen.

01 Spitzenleistung

Auf den Bildern ist leicht zu erkennen, dass es keinen großen Unterschied in der Spitzenleistung zwischen dem BES-Schnellladegerät und dem originalen Apple-Ladegerät gibt, die im Wesentlichen zwischen 19W-20W liegen, während das von uns vorbereitete 10$-PD-Schnellladegerät ein überraschend gutes Ergebnis erzielt, obwohl die Spitzenleistung zwischen 17W-18W liegt. Vielleicht bedeutet das sofortige Aufladen mit hoher Leistung gar nichts, gehen wir zum nächsten Punkt über.

02 Effizienz der Aufladung

Ein höherer Ladewirkungsgrad bedeutet, dass mehr Energie umgewandelt wird und weniger während des Ladevorgangs verloren geht, so dass die Batterie in der gleichen Zeit mehr geladen werden kann. In diesem Test haben wir dieselben Telefone jeweils auf 1 % entladen und dann gleichzeitig einen 5-minütigen Ladetest durchgeführt, um zu sehen, welches Telefon die meiste Energie übrig hatte.

Beim Fünf-Minuten-Ladevergleich schnitt das Modell mit dem originalen Apple-Ladegerät am besten ab, gefolgt von dem Bayside-Schnellladegerät und dem sonstigen Schnellladegerät. Obwohl der Unterschied nur 1 % betrug, zeigt dieser Punkt, dass das Originalprodukt besser geeignet ist. Ich war mehr daran interessiert, wie gut alle drei die Temperatur während des Ladevorgangs kontrollierten, als an der Ladegeschwindigkeit.

03 Temperaturregelung

Unvollständigen Statistiken zufolge haben 74 % der Nutzer die Angewohnheit, ihre Telefone über Nacht aufzuladen, und es ist nicht ungewöhnlich, dass sich nachts Sicherheitsvorfälle ereignen, die zumeist durch die Verwendung von Ladegeräten schlechter Qualität verursacht werden; daher ist die Frage, ob das Ladegerät die Temperatur während des Ladevorgangs genau kontrollieren kann, heute am wichtigsten. Als Nächstes vergleichen wir zwei Bilderserien, um zu sehen, welche die beste Temperaturkontrolle bietet.

Beim Vergleich der beiden Bilder ist leicht zu erkennen, dass das Apple-Original-Ladegerät die beste Temperaturkontrolle hat, gefolgt von Bayside; beide Ladegeräte liegen in einem sicheren und akzeptablen Temperaturbereich, aber bei dem sonstigen Ladegerät eines Drittanbieters steigt die Temperatur nach nur 5 Minuten Ladezeit auf 50,2°C. Es ist klar, dass die Temperaturkontrolle bei diesem Gerät am schlechtesten ist; wenn es die ganze Nacht zum Aufladen des Geräts verwendet wird, ist der Schaden für das Telefon Wenn Sie Ihr Gerät damit über Nacht aufladen, sollten Sie den Schaden für die persönliche Sicherheit des Benutzers ernster nehmen.

Zusammenfassung

Ich glaube, dass die Nutzer in diesem Test der Ladegeräte wissen werden, wer besser ist. Das Originalgerät von Apple ist in jeder Hinsicht tadellos, aber nicht kosteneffizient, während die viel gepriesenen PD-Schnellladegeräte auf dem Markt zwar preiswert sind, aber die Kosten nicht wert, wenn sie elektronische Geräte im Wert von Tausenden von Dollar beschädigen und die Sicherheit des Nutzers nicht garantieren. In Bezug auf Preis und Leistung ist das Bayside-Ladegerät eine sehr beeindruckende Kombination aus Leistungsfähigkeit und Preis-Leistungs-Verhältnis.

苹果iPhone 13(256GB/全网通/5G版) 解锁超能力,超先进双摄系统,A15仿生芯片

Apple iPhone 13 (256GB/Full Net/Power/5G Edition) Freischaltbare Super-Leistungen, hochentwickeltes Dual-Kamera-System, A15 Bionic Chip

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] 6799 (Vorbestellung)

ANKER  (GNA2代)A2665-30WPD

ANKER (Generation GNA2) A2665-30WPD

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] 149RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.