5G durch iQOO Pro Wie man das perfekte 5G-Erlebnis genießt

Das iQOO Pro wurde am 22. August auf den Markt gebracht. Mit einem Preis von 3.798 RMB ist es das bei weitem günstigste 5G-Telefon, das Verbraucher kaufen können, was die Entschlossenheit und das Vertrauen von Vivo im Kampf um 5G widerspiegelt. In der Zwischenzeit wird die Popularität von 5G mit der Zeit immer größer, und wir stehen bereits an der Schwelle zum 5G-Zeitalter. Ich bin mir sicher, dass die Netznutzer besorgt darüber sind, wie der iQOO Pro mit 5G funktionieren wird. Werfen Sie einen Blick darauf.

Als erstes wird die Download-Geschwindigkeit von 5G gezeigt.

iQOO Pro’s aktueller 5G Netzwerk Download Test

1059Mbp oder 132MB/s. Das ist mehr als das Zehnfache der Geschwindigkeit des aktuellen 4G-Spitzennetzes. Wenn Sie keine Vorstellung von dieser Netzgeschwindigkeit haben, nehmen wir ein Beispiel: Das Herunterladen eines 3 GB großen HD-Films dauert bei dieser Geschwindigkeit weniger als eine halbe Minute.

Als Nächstes steht der Shop-Download-Test an.

5G-Rate beim Herunterladen von Elite Peace

Die Download-Rate für Elite Peace aus dem iQOO Pro-eigenen App-Shop betrug konstante 41,42 M/s. Dies ist nur in den frühen Tagen des 5G-Netzes, wenn die Basisstationen noch nicht gut ausgebaut sind, so dass man sich vorstellen kann, wie erschreckend die 5G-Download-Geschwindigkeiten in Zukunft sein werden.

Beim Spielen betrug die Verzögerung der Spieloberfläche von „Glory of Kings“ 33 ms.

Die Verzögerung der Hauptschnittstelle von Glory of Kings im 5G-Netz

In den Screenshots des Spiels sehen wir, dass die Latenzzeit für das Matchmaking in Glory of Kings 44 ms beträgt, was eine Verbesserung von 37 % gegenüber der Latenzzeit von 70 ms in einem normalen 4G-Netzwerk darstellt.

China Unicom hat nach eigenen Angaben bereits ausreichende Vorbereitungen für die kommerzielle Nutzung von 5G getroffen und das 5G Pioneer Friendly Experience Program gestartet. China Unicom hat in 40 Städten 5G-Demo-Erlebnishallen eingerichtet, und die 5G-Erlebnisaktivitäten unter dem Motto „Walk into Unicom, 5G is around“ sind in vollem Gange. Bis heute hat die Zahl der Kunden, die am 5G-Pionierprogramm teilnehmen, 24 Millionen überschritten.

China Telecom hat nach eigenen Angaben 5G-Skalentests und Anwendungsdemonstrationen in 17 Städten durchgeführt. Auf dieser Grundlage wird es rasch auf 40 Städte ausgeweitet und die Netzabdeckung weiter optimiert.

Wie werden die Paketpreise für 5G aussehen, wenn alle Kräfte am Werk sind?

5G-Erlebnispakete und Tarife der drei großen Betreiber

Kaufen Sie jetzt ein 5G-Telefon, um in den Genuss der 5G-Netzerlebnispakete der drei großen Betreiber zu kommen: Alle drei Betreiber verschenken jeden Monat mehr als 100 GB Traffic. Experten gehen davon aus, dass die von den drei Betreibern angekündigten 5G-Testpakete rund 200 RMB kosten werden.

Der Vorsitzende von China Unicom, Wang Xiaochu, sagte, dass das niedrigste 5G-Paket 190 Yuan pro Monat betragen würde; der Preis für jede Stufe des 5G-Pakets der Telekom wird voraussichtlich zwischen 199 Yuan und 599 Yuan liegen; obwohl China Mobile nicht auf die Frage nach den offiziellen Tarifen für 5G-Pakete reagierte, legt eine Branchenanalyse nahe, dass die Tarife von China Mobile ähnlich hoch sein dürften wie die von Unicom Telecom, wenn man das sehr einheitliche Tempo der drei Betreiber beim Aufbau und der Kommerzialisierung von 5G berücksichtigt.

Die 5G-Ära wird bald beginnen

Einigen Quellen zufolge dürfte sich die Zahl der 5G-Basisstationen in Peking bis Ende des Jahres 12.000 nähern, und die Zahl der neuen Basisstationen dürfte im nächsten Jahr 20.000 übersteigen, so dass die Abdeckung mit 4G-Signalen in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres nahezu erreicht ist. Mit der zunehmenden Verbreitung der 5G-Signalabdeckung rücken die 5G-Telefone immer näher an das Leben der Menschen heran.

Und in der Zukunft werden 5G-Pakete entsprechend der Form des Geschäfts entworfen werden, z. B. werden einige Nutzer Mega-Verkehr benötigen, einige werden gezielten Verkehr benötigen, einige werden intelligente Dienste benötigen, und differenzierte Pakete werden die unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Nutzer erfüllen.

Verglichen mit dem Vergleich, den die Leute zwischen der Popularität von 5G und der Popularität von 4G anstellen werden, wird mit der Zeit auch der Bau von 5G-Basisstationen durch die drei Betreiber immer perfekter werden. Bald werden die Verbraucher nicht nur in der Lage sein, ein gutes 5G-Netzerlebnis zu genießen, sondern auch die teuren monatlichen Gebühren loszuwerden.

03 Zuletzt

Um auf das 5G-Erlebnis-Terminal iQOO Pro zurückzukommen: Es ist in der Tat ein Telefon, das die Branche verändern kann: Das ultimative Industriedesign, die starken 5G-Funktionen, die lange Akkulaufzeit und die kühle Wärmeableitung machen Vivo zum Trendsetter des 5G-Trends. Man kann sagen, dass iQOO Pro der Pionier von Vivo bei der Erforschung des 5G-Bereichs ist.

Als Kernstück der Vivo-Strategie „ein Hauptgerät, drei Zusatzgeräte“ demonstriert das iQOO Pro das absolute Vertrauen von Vivo in mobile Produkte: Die Kombination von Hardware und Software auf dem synergetischen 5G-Netzwerk macht das iQOO Pro zu einem revolutionären Erlebnis. In diesem Sinne setzt der iQOO Pro erfolgreich die Kernstrategie „ein Hauptgerät, drei Nebengeräte“ um.

iQOO 5G初体验 我们看到的只是vivo蓝图一角 Vivos 5G-Strategie „eine Haupt-, drei Nebenfunktionen“.

Das Aufkommen von 5G wird als Anbruch einer Ära bezeichnet, da es nicht nur eine revolutionäre Erhöhung der Internetgeschwindigkeit mit sich bringen wird, sondern auch eine Explosion neuer Anwendungen und neuer Branchen. Das Vivo iQOO Pro, das wir erlebt haben, ist nur ein Prototyp dieser Ära, aber es hat sicherlich ein gutes Beispiel für das Kommen dieser Ära gesetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.