Alle Snapdragon 8? Samsung Galaxy S22 Prozessor zu ändern

Laut SamMobile wird das Samsung Galaxy S22 nicht mit einer Exynos 2200-Version auf den Markt kommen, was bedeutet, dass die Galaxy S22-Serie mit dem Qualcomm Snapdragon 8 Flaggschiff-Prozessor ausgestattet sein wird.

Der Bericht besagt, dass Samsung den Exynos 2200 zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlichen wird. Es heißt, dass das Galaxy S22, Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra sowie das Galaxy Z Fold3 und Galaxy Z Flip3 nicht damit ausgestattet sein werden, während die Galaxy Tab S8-Serie ebenfalls nicht damit ausgestattet sein wird.

Der Exynos 2200 soll mit einer 1300MHz AMD Radeon GPU ausgestattet sein und ist mit einer Triple-Cluster-Architektur ähnlich dem Snapdragon 8 konzipiert, mit einem Cortex X2 für den Mega-Core, einem Cortex A710 für den Mega-Core und einem Cortex A510 für den Mini-Core.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.