BD-Discs sind veraltet? Core 12 ohne SGX-Unterstützung

Haben Sie noch ein BD-Laufwerk in Ihrem Computer? Laden Sie immer noch Hunderte von Gigabyte an Original-BD-Discs herunter? Wenn Sie ein Nutzer von Intels neuesten Core-Prozessoren der 11. und 12. Generation sind, dann haben Sie vielleicht schon bemerkt, dass Ihr Computer keine UHD BD Blu-ray mehr abspielen kann. Dies hängt mit dem SGX des Prozessors zusammen, dessen Unterstützung Intel still und leise eingestellt hat.

Die UHD BD-Blu-ray-Wiedergabe stellt hohe Anforderungen, nicht nur an die Prozessorkompatibilität, sondern auch an die Unterstützung fortschrittlicher DRM-Technologien für die Verwaltung digitaler Rechte, einschließlich AACS 2.0 Advanced Content Access System, HDCP 2.2 High-bandwidth Digital Content Protection und mehr, für die die Blu-ray Association Prozessoren mit SGX-Technologie verlangt.

Intel Core i9 12900K

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 4999

Für Intel hängt diese Funktion mit der SGX-Software-Schutz-Erweiterungsanweisung des Prozessors zusammen, die von der 6. Generation Core bis zur 10. Generation Core unterstützt wurde, aber die neueste 11. Generation Core Rocket Lake und die 12. Generation Core Alder Lake haben die SGX-Unterstützung stillschweigend eingestellt, was dazu führt, dass Benutzer dieser Prozessoren keine UHD BD Blu-ray-Discs mehr abspielen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.