Beats Pill fällt aus Apple Store Lautsprecher nur Homepod

Im Apple Store gibt es immer weniger Bluetooth-Lautsprecher zur Auswahl. Kürzlich haben einige Nutzer festgestellt, dass Apple den Bluetooth-Lautsprecher Beats Pill+ aus seinem Online-Shop entfernt hat. Gleichzeitig hat auch die offizielle Website von Beats das Produkt vom Netz genommen, was bedeutet, dass Apple die Beats Pill+ offiziell nicht mehr anbietet.

Beats Pill+ ist ein Produkt, das 2015 von Beats auf den Markt gebracht wurde. Es handelt sich dabei um einen kabellosen Bluetooth-Lautsprecher, der sich mit iPhone, iPad, Mac und anderen Geräten verbinden lässt und nicht nur allein verwendet werden kann, sondern über die dazugehörige Beats Pill+ App auch mit mehreren Lautsprechern gleichzeitig.

Die Beats Pill+ verfügt außerdem über einen integrierten Akku mit einer Laufzeit von 12 Stunden und der Möglichkeit, iPhones und andere Geräte aufzuladen.

Verpassen Sie es nicht, denn bei Jingdong sind noch einige Exemplare auf Lager.

Beats Pill+

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 1398RMB

Die Beats Pill+ soll zu einem Preis von $230 (ca. Rs. 1465) auf den Markt gekommen sein, aber Apple hat sie für $180 (ca. Rs. 1146) verkauft und außer der Farbe keine weiteren Aktualisierungen an der Beats Pill+ nach der Veröffentlichung des Produkts vorgenommen.

Die Beats Pill+ hat bei ihrem Erscheinen viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Als letztes Produkt der Beats-Lautsprecherreihe wurde der Beats Pill+ Bluetooth-Lautsprecher zu einem Klassiker seiner Generation.

Die Einstellung der Beats Pill+ bedeutet, dass Beats offiziell seine Produkte außer Kopfhörern eingestellt hat und dass in Apples aktueller Audiokategorie nur noch die HomePod-Serie übrig ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.