Bis zu 14 fps Verbesserung Drei Cooling-Back-Clips im Cross-Check, die ein voll geladenes iPhone 13 Pro herausfordern

Seit dem A4 im Jahr 2010 haben sich die Chips der A-Serie mit ihrer exzellenten Leistung zu einem der größten Verkaufsargumente des iPhones entwickelt. Auch die gerade erschienene iPhone 13-Serie ist ausnahmslos mit dem neuesten A15 Bionic-Chip ausgestattet, die iPhone 13 Pro-Serie sogar mit einer vollwertigen Version des 5-Core-GPU. Laut Praxistests hat der A15 den A12Z-Chip in puncto Leistung übertroffen und liegt nur noch hinter dem M1-Chip auf Desktop-Niveau.

Mit einer solch starken Leistung ist es sicherlich verlockend für Handheld-Spieler, die Spiele in ultrahoher Qualität spielen wollen. Aber wie erfahrene iPhone-Spieler wissen, war Apple seit dem iPhone X nicht sehr gut bei der Kühlleistung, und es gab von Zeit zu Zeit Merkwürdigkeiten wie Überhitzung und Helligkeitsabfälle. Wenn du ein großartiges Spielerlebnis auf deinem iPhone haben möchtest, ist ein externer Kühler, wie z. B. ein Cooling Back Clip, unerlässlich. Das iPhone 13 Pro ist eine großartige Möglichkeit, die Grenzen der Leistung mit einem Cooling Back Clip zu erweitern. Kann der heiße Körper seine Kühle wiedererlangen? Hier ist ein Test, um das herauszufinden.

01 Praxistest: Leistung durch Kühlclip gesteigert, Red Magic ist am coolsten

Bevor wir zum offiziellen Test kommen, müssen wir feststellen, wie sich das iPhone 13 Pro ohne den Kühlclip verhält. Hier haben wir das so genannte „Original Gods“, ein Spiel-Stresstest, 15 Minuten lang in hoher Qualität + 60 fps gespielt und die Framerate und Temperatur des Spiels aufgezeichnet.

Protoss-Grafikeinstellungen

Barebones-Bildratenleistung des iPhone 13 Pro

iPhone 13 Pro Barebone Temperatur

Wie wir aus den Testergebnissen ersehen können, reicht die Kühlleistung des iPhone 13 Pro nicht aus, um die volle Leistung des A15-Chips herauszuholen, und die Framerate schwankt ab 4 Minuten dramatisch, mit einer durchschnittlichen Framerate von 44,4 fps, was das Spielerlebnis beeinträchtigt. Nach 15 Minuten Spielzeit lag die durchschnittliche Temperatur des iPhone 13 Pro bei 44,8 Grad Celsius und der Höchstwert bei fast 49 Grad Celsius, was ein Risiko für Verbrennungen bei niedrigen Temperaturen darstellt, wenn es über einen längeren Zeitraum gehalten wird.

Für diesen Querschnittstest haben wir die Vertreter jeder Preisklasse innerhalb von $100, $100-200 und $200-300, den Black Shark Ice Seal Gaming Cooling Backclip, den Red Devil Dual Core Cooling Backclip und den Benks W07 Cooling Wireless Charger zum Testen ausgewählt.

Von links nach rechts: der Black Shark Icy Gaming Backpack, der Red Magic Duo Backpack und das Benks W07 Cooling Wireless Charger

Mit den reinen Ergebnissen des iPhone 13 Pro zum Vergleich gehen wir nun dazu über, die drei Kühler zu testen. Um die Kühlleistung der drei Kühlrucksäcke besser zu demonstrieren, verlängerten wir die Spielzeit auf 30 Minuten bei gleichbleibenden Grafikeinstellungen und zeichneten die Framerate und die Körpertemperatur der Spiele auf.

iPhone 13 Pro Frameratenleistung mit dem Black Shark Ice Cooling Backpack

iPhone 13 Pro mit dem Black Shark Icebreaker Cooling Backpack

Bildratenleistung des iPhone 13 Pro mit Red Magic Dual Core Cooling Back Clip

iPhone 13 Pro mit Red Magic Dual Core Cooling Backpack Temperatur

iPhone 13 Pro mit Benks W07 Cooling Wireless Charger Frame Rate Performance

iPhone 13 Pro mit Benks W07 Cooling Wireless Charger Bildratenleistung

Nach 30 Minuten Spielbetrieb senkte das iPhone 13 Pro mit dem Red Magic Dual Core Cooling Back Clip die durchschnittliche Temperatur auf der Gehäuserückseite um 4,9°C im Vergleich zum nackten Gehäuse bei Raumtemperatur ohne die Hilfe des Cooling Back Clips, während die Bildwiederholrate 59,3fps erreichte, was einer Steigerung von 14,9fps entspricht. Beim iPhone 13 Pro mit dem Benks W07 Cooling Wireless Charger war die durchschnittliche Temperatur auf der Gehäuserückseite ohne Kühlclip bei Raumtemperatur um 8,4 °C niedriger als beim nackten Gehäuse, und die Bildwiederholrate beim Spielen erreichte 58,2 fps, was einer Steigerung von 14,8 fps entspricht.

Alles in allem sorgen alle drei Kühlklammern für eine bessere Spieleleistung des iPhone 13 Pro, wobei die Red Devil Duo-Kühlklammer mit ihren zwei Lüftern und dem Butterfly Wing-Kühlkörper definitiv die beste Leistung in Bezug auf die Körpertemperatur bietet.

02 Erfahrung: Neben der Kühlung sind auch diese Details erwähnenswert

Abgesehen von der Kühlleistung hat jeder der drei Kühlrucksäcke seine eigenen Eigenschaften.

Der Red Devil Dual Core, der am effektivsten ist, verfügt über zwei Lüfter an der Ober- und Unterseite und einen größeren Butterfly Wing-Kühlkörper. Die beiden Lüfter leiten die Wärme des Halbleiterkühlkörpers schneller ab, während das Butterfly Wing-Design die Reichweite des Kühlkörpers vergrößert, um eine bessere Kühlung zu gewährleisten. Das Schmetterlingsflügel-Design vergrößert die Reichweite des Kühlkörpers für eine bessere Wärmeableitung. Allerdings bringt diese Konfiguration auch eine Zunahme der Größe mit sich, was den Spielbetrieb etwas beeinträchtigt. Darüber hinaus erzeugen die beiden Lüfter auch stärkere Vibrationen, worauf empfindliche Nutzer achten sollten.

Red Devil Dual Core Kühlung Back Clip

Black Shark Eisdichtung Kühlung Backclip

Benks W07 Cooling Wireless Ladegerät

邦克仕(Benks)手机散热器半导体制冷磁吸背夹15W快充降温冰封散热背夹吃鸡王者原神适用苹果三星黑鲨华为小米

Benks Kühlung Magnetic Back Clip 15W Schnelles Aufladen Kühlung Ice Seal Kühlung Back Clip Chicken King Original Gott für Apple Samsung Schwarz Hai Huawei Xiaomi

Geschenk

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 268RMB

Die drei Backclips haben einige kleinere Mängel im Detail, aber sie beeinträchtigen den normalen Gebrauch nicht und erreichen die Qualität, die ein Backclip zu diesem Preis haben sollte.

03 Zusammenfassung

Das erste, was wir mit Sicherheit sagen können, ist, dass alle drei Kühlclips einen signifikanten Kühleffekt haben und auch die Bildrate des Spiels stabilisieren, so dass das iPhone 13 Pro „Original Gods“ mit fast 60 fps spielen kann. Wenn Sie nur an die Kühlung denken, ist der Red Devil Duo Cooling Backclip mit seiner Doppellüfterkühlung und dem Schmetterlingsflügeldesign überlegen. Wenn Sie nur einen kühlenden Backclip wollen, wird Ihnen der billigere Black Shark Iceblock Gaming Cooling Backclip auch eine gute Erfahrung bieten.

Das Benks W07 Cooling Wireless Charger ist in Bezug auf die Kühlung nicht so effektiv wie die beiden anderen Handykühler, hat aber dank seines klammerlosen magnetischen Designs ein breiteres Anwendungsspektrum und unterstützt auch kabelloses Laden. Wenn es das ist, was Sie suchen, ist das Benks W07 Cooling Wireless Charger ebenfalls eine Überlegung wert.

苹果iPhone 13 Pro(256GB/全网通/5G版) A15仿生芯片,超视网膜XDR显示屏,Pro级摄像头系统,ProMotion自适应刷新率技术

Apple iPhone 13 Pro (256GB/Full Net/Power/5G Edition) A15 Bionic Chip, Ultra Retina XDR Display, Pro-grade Kamerasystem, ProMotion adaptive Bildwiederholrate Technologie

KOSTENLOS

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 8799

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.