CES2022: Die intelligente Badewannenarmatur von Kohler ist endlich da

Die lange angekündigte PerfectFill-Technologie von Kohler ist endlich da, und besorgte Eltern überall können aufatmen. Das Unternehmen kündigte diese Woche auf der International CES 2022 die Verfügbarkeit seiner intelligenten Badezimmertechnologie an, mit der man die Badewanne mit einem einfachen Sprachbefehl füllen kann. Wenn Sie also unten das Abendessen kochen und die Kinder ein Bad nehmen sollen, können Sie Alexa oder Google einfach bitten, das Wasser für Sie einzulassen.

PerfectFill besteht aus einem Abflussset und einem digitalen Ventil, die zusammenarbeiten, um das Bad auf die von Ihnen gewünschte Temperatur und Tiefe zu bringen. Sie müssen sich also keine Sorgen mehr machen, dass das Badezimmer überflutet wird, weil Sie vergessen haben, das Wasser aufzudrehen, oder dass sich Ihre Kinder verbrühen, wenn sie in die Badewanne springen.

Die digitale Wandsteuerung PerfectFill steuert das System. Bild. Kohler

Die Badezeiten können über die Kohler Konnect App oder per Spracheingabe gesteuert werden, und es besteht die Möglichkeit, bis zu 10 verschiedene Badezeiten einzustellen, sodass jeder in der Familie auf seine Weise baden kann (sogar Fido).

PerfectFill füllt aber nicht nur die Wanne, sondern Sie können das Wasser auch per Sprach- oder App-Befehl aus der Wanne ablassen.

Doch all diese Kontrolle kostet Geld: PerfectFill kostet ab 2700 Dollar; darin sind der Kohler-Auslauf und eine kompatible Kohler-Badewanne nicht enthalten. PerfectFill wird im Jahr 2022 auf Bestellung erhältlich sein.

Das Stillness Bath ist ein intelligentes Bad, das ab 8.000 Dollar zu haben ist. Bild. Kohler

Wenn Ihnen all diese Technologie nicht ausreicht, um ein Bad zu nehmen, wurde das Stillness Bath von Kohler auf der CES im letzten Jahr vorgestellt und wird 2022 in den Handel kommen.

Dieses intelligente Badeerlebnis, das ab 8.000 US-Dollar kostet, beinhaltet die PerfectFill-Technologie in einem intelligenten Bad, das Wasser, Licht, Nebel und Duft kombiniert, um ein Spa-ähnliches Erlebnis zu Hause zu schaffen, so Kohler.

Mit dem Purist Suspend können Sie Ihre Küchenarmatur per Bluetooth über eine Fernbedienung steuern (ebenfalls abgebildet), ohne dass die Theke überladen ist. Bild. Kohler

Als ob das 8.000-Dollar-Smart-Spa-Bad nicht schon genug wäre, können Sie mit dem Infinity Experience-Modell noch einen draufsetzen und das Wasser über die Kante in den Wacholdersockel fließen lassen, um das Entspannungserlebnis mit einem plätschernden Wasserfall zu untermalen.

Das gesamte System wird über die Kohler Konnect App gesteuert, und die freistehende Wanne der unteren Preisklasse für 8.000 US-Dollar wird im ersten Quartal 2022 erhältlich sein. Weitere Modelle werden im dritten Quartal erhältlich sein, die Preise werden noch bekannt gegeben.

Für noch mehr freihändige Wasserkontrolle stellt Kohler eine Küchenarmatur vor, die von der Decke hängt und über einen wasserdichten, batteriebetriebenen Bluetooth-Ball gesteuert wird. Mit der Purist Suspend kann die Armatur ein- und ausgeschaltet und die Temperatur über eine puckähnliche Fernbedienung eingestellt werden.

Das Hauptkonzept hier ist – abgesehen davon, dass es sich um ein ziemlich markantes Stück handelt – die Unordnung auf der Theke zu reduzieren. Mit Suspend ist der Wasserhahn in der Küche nicht mehr im Weg, wenn Sie abwaschen (ist er wirklich da?). Der Wasserhahn hängt von der Decke und ist um 180 Grad schwenkbar.

Ebenfalls auf der CES 2021 angekündigt und noch in diesem Jahr im Handel erhältlich ist der intelligente Wasserwächter H2Wise von Kohler, der von Phyn betrieben wird. H2Wise und H2Wise Plus (die professionelle Installationsversion) werden im Januar für 400 bzw. 667 US-Dollar erhältlich sein.

H2Wise ist ein intelligenter Wasserwächter, der vom Hauseigentümer installiert werden kann. Die Version für professionelle Installationen bietet zusätzlich die Möglichkeit, das Wasser aus der Ferne abzuschalten. Bild. Kohler

H2Wise Plus wird an der Hauptwasserleitung installiert und kann über die App so eingestellt werden, dass das Wasser abgeschaltet wird, wenn ein Leck entdeckt wird. H2Wise kann vom Hausbesitzer unter dem Waschbecken installiert werden. Beide Geräte benötigen eine 110-Volt-/220-Volt-Stromversorgung.

Beide Geräte überwachen den Wasserverbrauch der einzelnen Geräte in Ihrem Haushalt und können Sie auf Lecks hinweisen und bei der Überwachung des Wasserverbrauchs helfen. Die Einfrierwarnung nutzt den Drucksensor, um Sie zu warnen, bevor Ihre Rohre einfrieren.

Der H2Wise Monitor wird über die Kohler Konnect App gesteuert und kann mit Alexa oder Google Voice Assistant gekoppelt werden.

Die Robern IQ Digital Lockbox ist ein App-gesteuerter Mini-Tresor für Badezimmerschränke. Bild. Kohler

Zu den weiteren intelligenten Produkten, die Kohler auf der CES 2022 ankündigte, gehört die Robern IQ Digital Lockbox – ein intelligentes Schließfach, das in Badezimmerschränke passt, um Medikamente und persönliche Gegenstände aufzubewahren. Er wurde für Robern-Schränke entwickelt und kann für den Einbau in jeden Waschtisch angepasst werden.

Die Digital Lockbox kostet 449 US-Dollar und verfügt über ein Touchpad-Bedienfeld sowie eine App (iOS und Android), mit der Sie Ihr Passwort festlegen und schützen, Zugangsprotokolle einsehen und Benachrichtigungen erhalten können, wenn die Box geöffnet wird. Die Benutzer können auch einen Zeitplan festlegen und tägliche Medikamentenerinnerungen hinzufügen.

Die neuen berührungslosen Armaturen von Kohler für Badezimmer lassen sich mit einer einfachen Handbewegung bedienen. Bild. Kohler

Ebenfalls im Badbereich bringt Kohler eine Reihe von berührungslosen Badezimmerarmaturen auf den Markt, die ab 199 Dollar erhältlich sind und die man mit einer Handbewegung ein- und ausschalten kann. Der schwenkbare Aufsatz regelt die Temperatur und die automatische Abschaltfunktion schaltet den Wasserfluss nach zwei Minuten ab. Dieser Wasserhahn verfügt auch über einen Urlaubsmodus und ist zur einfacheren Installation batteriebetrieben.

Die Kohler Power Reserve schließlich ist ein modulares Energiespeichersystem für den Hausgebrauch, das in Verbindung mit einer Solaranlage Solarenergie unabhängig von Wetter, Tageszeit oder Netzbedingungen speichern kann. Mit der Kohler Power Reserve App zur Überwachung und Steuerung des Systems können Nutzer das Speichersystem auf Backup, Selbstversorgung, Verbrauchszeit oder individuelle Anpassung einstellen. Die Preise beginnen bei 13.325 US-Dollar für ein 10 kWh-System.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.