China ICT veranstaltet Metaverse-Sicherheitsseminar mit Ali, Tencent, Baidu und anderen

Nach Angaben des CAICT der Chinesischen Akademie für Information und Kommunikation (CAICT) veranstaltete das Institut für Sicherheitsforschung der Chinesischen Akademie für Information und Kommunikation (CAICT) am 20. Januar 2022 unter der Leitung der Verwaltung für Netzsicherheit des Ministeriums für Industrie und Informationstechnologie einen Workshop über Metaversen-Sicherheit.

Experten der Pekinger Universität für Luft- und Raumfahrt, der Technischen Universität Peking, der Universität Peking, des China Unicom Smart City Research Institute, des China Electronics Technology Standardization Institute, von Alibaba (China) Limited, Tencent Cloud Computing (Beijing) Limited und Beijing Baidu Netcom Technology Co.

Im Mittelpunkt des Seminars standen der aktuelle Entwicklungsstand und die Entwicklungstendenzen von Metaverse, die wichtigsten Sicherheitsrisiken und rechtlichen Herausforderungen, die Metaverse mit sich bringen, sowie weitere Themen, die eingehend erörtert wurden. Die Experten auf der Konferenz waren sich generell einig: Erstens ist das Metaversum eine neue Form der Internet-Interaktion, die ein offenes und kollaboratives Wirtschafts- und Geschäftsmodell hervorbringen wird; zweitens ist das Metaversum eine äußerst komplexe, hochgradig digitale und kombinierte virtuelle und reale Internetform, die mit traditionellen Risiken wie Datensicherheit, Netzsicherheit und Inhaltssicherheit sowie mit Herausforderungen wie neuen Arten von Cyberangriffen und ethischen Risiken konfrontiert ist. Drittens befindet sich das Metaversum noch in der Anfangsphase der industriellen Entwicklung, aber es gibt noch viel Raum für Entwicklung, und es sollten im Voraus Gegenmaßnahmen ergriffen werden.

In diesem Zusammenhang machen die Experten folgende Vorschläge: Erstens, die Entwicklung der Metaverse-Technologie genau zu verfolgen und zu beherrschen, die technologischen Kerneigenschaften von Metaverse gründlich zu untersuchen und Risikopunkte rechtzeitig zu entdecken und vorherzusagen; zweitens, das System der Metaverse-Sicherheitsstandards zu planen und zu gestalten und mit der Entwicklung von Sicherheitsstandards rund um die technischen Merkmale und typischen Anwendungsszenarien von Metaverse zu beginnen; drittens, die bestehenden Arbeitsgrundlagen für Sicherheitsschutz und Governance zu kombinieren und die Metaverse-Sicherheit zu fördern. ökologisches Bauen.

Das Institut für Sicherheitsforschung der Chinesischen Akademie für Informations- und Kommunikationstechnologie wird sich weiterhin auf seine eigenen Verantwortlichkeiten stützen, die Vorteile der Sicherheitsbewertung neuer Internet-Technologien und -Dienste voll ausschöpfen und mit der Industrie zusammenarbeiten, um eine gute Arbeit bei der Sicherheitsbewertung neuer Internet-Technologien und -Dienste wie dem Metaverse zu leisten und dessen sichere und geordnete Entwicklung zu fördern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.