Countdown bis zur Fahrerarbeitslosigkeit: Extreme Krypton bringt 2024 das erste selbstfahrende L4-Auto der Welt auf den Markt

Auf der diesjährigen CES kündigte die Intel-Tochter Mobileye an, dass sie ihre Partnerschaft mit Geely Jikrypton fortsetzen wird. Beide Unternehmen wollen im Jahr 2024 das weltweit erste selbstfahrende Auto der Klasse L4 auf den Markt bringen.

与Intel深入合作 极氪2024年将推出全球首款L4级自动驾驶汽车

Das Auto wird Berichten zufolge sechs Mobileye EyeQ5High Chips mit True Redundancy Software-Architektur verwenden, um Mobileye’s offenes Kollaborationsmodell für Fahrstrategie und Kartierungstechnologie zu handhaben.

与Intel深入合作 极氪2024年将推出全球首款L4级自动驾驶汽车

Das Fahrzeug basiert auf der SEA Vast-Plattform von Geely und wird über eine effektive Integration von Softwaretechnologien zwischen den beiden Unternehmen verfügen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.