Das bildgebende System geht uns gegen den Strich! Apple iPhone 14 Pro kommt mit 48MP Weitwinkelkamera

Bei der letztjährigen Herbstveranstaltung wurde die iPhone 13″-Serie von Apple vorgestellt, deren Bildsystem bei vielen Nutzern gut ankam, obwohl die 12-MP-Kamera im Vergleich zum Android-Lager etwas schwach ist.

Apple iPhone 13 Pro (128GB/Netzwerk/5G Edition) A15 Bionic Chip, Ultra Retina XDR Display, Kamerasystem der Profiklasse, adaptive ProMotion Bildwiederholfrequenz-Technologie

KOSTENLOS

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 7999

Aber die gute Nachricht ist, dass das Weitwinkelobjektiv des iPhone 14 Pro jetzt auf 48 Megapixel aufgerüstet wird.

Kürzlich enthüllte das Marktforschungsunternehmen TrendForce in einem Forschungsbericht, dass das Apple iPhone 14 Pro-Modell mit einer 48-Megapixel-Kamera ausgestattet sein wird. Konkret geht es um die rückwärtige Weitwinkelkamera, die beim iPhone 13 Pro Modell derzeit 12 Megapixel hat.

Mehrere Quellen, darunter der Analyst Ming-Chi Kuo, haben bereits erwähnt, dass das iPhone 14 Pro-Modell eine 48-Megapixel-Weitwinkelkamera haben wird, und er erwartet, dass die aktualisierte Kamera 8K-Videoaufnahmen unterstützen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.