Das erste Tiangui 9000-Telefon wird bald auf den Markt kommen, und im nächsten Monat wird es neue 9000/8000-Modelle geben.

Mit dem ersten neuen Tiangui 9000 Flaggschiff, gefolgt von zwei neuen Tiangui 9000/8000 Modellen, die für den nächsten Monat erwartet werden, wird endlich das neue Flaggschiff von MediaTek sein Debüt geben.

Aus den Kommentaren geht hervor, dass sich das erste neue Tiangui 9000 auf das OPPO Find X5 beziehen soll, während das neue Tiangui 9000/8000 die Redmi K50-Serie umfassen soll.

Nach den bisher bekannt gewordenen Informationen wird es die neue OPPO Find X5-Serie in drei Versionen geben, wobei das Find X5 mit kleiner Tasse und das Find X5 Pro mit großer Tasse mit Snapdragon 888 bzw. Snapdragon 8 Prozessoren ausgestattet sein werden, die beide mit Hasselblad-zertifizierten und hauseigenen NPU-Chips ausgestattet sein werden -“ MariSilicon X“ 6nm Bildverarbeitungschip.

Es wird berichtet, dass das neue Flaggschiff der OPPO Find X5-Serie nun die 3C-Zertifizierung erhalten hat und bald auf den Markt kommen soll. Wer das Telefon mag, kann die weiteren Berichte von Zhongguancun Online im Auge behalten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.