Das fortschrittliche Unternehmen für algorithmische Bildgebung One Plus 10 Pro Hasselblad Imaging 2.0

Heute Nachmittag wurde das OnePlus 10 Pro offiziell vorgestellt. OnePlus arbeitet bei der Bildgebung des OnePlus 10 Pro weiterhin mit Hasselblad zusammen und nutzt seine eigenen technischen Vorteile und die 80-jährige Erfahrung von Hasselblad Imaging, um sein eigenes einzigartiges Bildgebungssystem und seinen eigenen Bildgebungsstil zu entwickeln.

One Plus 10 Pro Hasselblad Imaging 2.0

Das Hasselblad Imaging 2.0 Bildgebungssystem ist einzigartig für das OnePlus 10 Pro. Es nutzt die Stärken der OnePlus-eigenen Bildgebungstechnologie und Hasselblads 80-jähriger Erfahrung im Bereich der Bildgebung und des Verständnisses für natürliche Farben.

One Plus 10 Pro Hasselblad Dreifach-Bildkombination

Die Hauptkamera des OnePlus 10 Pro verwendet einen exklusiven, speziell angefertigten Sony IMX789 Bildsensor mit 48 Megapixeln, einem lichtempfindlichen Bereich von 1/1,43 Zoll, Unterstützung für Aufnahmen im Raw-Format mit 12-Bit-Farbtiefe, integrierter optischer OIS-Stabilisierung und DOL-HDR-Leistung.

Das rückwärtige Bildsystem besteht aus drei Kameras mit 48, 50 und 8 Megapixeln und unterstützt 150°-Ultraweitwinkelaufnahmen sowie 1 Milliarde Farben, einen integrierten Filmmodus und mehr. Die neue Hasselblad 2.0, die 12-Bit-RAW-Fotografie von allen drei rückwärtigen Kameras ermöglicht, unterstützt auch RAW+, das gleichzeitig JPEG- und RAW-Dateien erzeugen kann und Raum für eine professionellere Nachbearbeitung bietet.

Das Bildgebungssystem des OnePlus 10 Pro bietet eine größere Toleranz für Fotos und ermöglicht mehr Details in Bildern, selbst bei schlechten oder dunklen Lichtverhältnissen

Das OnePlus Imaging-Team hat seine eigene Aufnahme-Engine entwickelt, um die Erfolgsquote auf 65 % zu erhöhen.

OnePlus versteht unter Farbwirkung, dass eine gute Farbe eine natürliche Farbe ist, an der man sich nicht satt sehen kann.

Das OnePlus Imaging-Team hat eine eigene Primärfarbkalibrierung entwickelt, die zu den anspruchsvollsten Aufgaben der Bildoptimierung gehört.

Das One-Team hat einen eigenen präzisen Farbcompiler entwickelt, der dem One Plus 10 Pro eine natürliche Farbwiedergabe ermöglicht.

Das One Plus 10 Pro arbeitet intensiv mit vielen professionellen Fotografen zusammen, um herausragende Arbeiten zu erstellen.

Das Hasselblad Imaging System der One Plus 10 Pro ist für 500+ und neue Szenen farboptimiert, so dass die Kamera Bilder mit einer natürlicheren und angenehmeren Farbwiedergabe aufnehmen kann.

Bildunterschriften

Der Hasselblad-Master-Modus bietet Ihnen Farbvoreinstellungen, die von OnePlus in Zusammenarbeit mit professionellen Fotografen entwickelt wurden und die es Ihnen ermöglichen, unverwechselbare Aufnahmen zu machen.

Das OnePlus 10 Pro verfügt über integrierte Bildschatten, die von mehreren professionellen Fotografen voreingestellt wurden und das OnePlus 10 Pro Hasselblad Master Shadow System bilden.

Der chinesische Profi-Porträtfotograf Yin Chao stellt das OnePlus 10 Pro Hasselblad Master Tones vor

Yin Chao erwartet, dass er mit den Hasselblad Master Tones des One Plus 10 Pro Telefons wärmere Bilder aufnehmen und warme Gefühle vermitteln kann.

Das OnePlus 10 Pro kann mehr Details aus dem Leben der Nutzer aufnehmen und eine breite Palette von Bildstilen präsentieren.

Hasselblad MasterShade bietet außerdem eine Vielzahl von voreingestellten Schattierungsvoreinstellungen für verschiedene Szenen, um den Aufnahmeanforderungen verschiedener Benutzer gerecht zu werden.

Das eingebaute 150°-Ultraweitwinkel-Fisheye-Objektiv des OnePlus 10 Pro sorgt für noch übertriebenere Bilder.

Das integrierte Ultraweitwinkelobjektiv des One Plus 10 Pro ermöglicht übertriebene Effekte

One Plus 10 Pro mit integriertem Fisheye-Effekt für noch stärker verzerrte Aufnahmen

Videoaufnahmen Das One Plus 10 Pro unterstützt Videoaufnahmen in 8K 24 fps/4K 120 fps mit einem integrierten Log-Filmmodus, mit dem Sie mühelos eine filmische Bildqualität aufnehmen können.

In dieser Ära der algorithmischen Bildgebung kann die leistungsstarke Kombination aus dem OnePlus 10 Pro und Hasselblad als aktueller Vorreiter im Bereich der algorithmischen Bildgebung angesehen werden. Dies ist eine technischere Vorgehensweise als das einfache Stapeln von Parametern. Durch die Hinzufügung von Master Tone werden professionelle Bilder auch für den Durchschnittsanwender zugänglich, wodurch die Schwelle für professionelle Bildaufnahmen gesenkt wird.

In der heutigen Welt der Homogenisierung kann es sein, dass auch die algorithmische Abstimmung der richtige Weg ist. Wir werden weitere Details zum Bildgebungssystem des OnePlus 10 Pro bekannt geben, sobald wir es in die Finger bekommen haben, also bleiben Sie dran. Es gibt auch Aspekte des Bildgebungssystems des One Plus 10 Pro, über die Sie gerne mehr erfahren möchten. Hinterlassen Sie Ihre Kommentare im Kommentarbereich. Schließlich, wenn Sie in der OnePlus 10 Pro interessiert sind, können Sie auch in der OnePlus 10 Pro Vorbestellung Kampagne teilnehmen, Vorbestellungen für die OnePlus 10 Pro sind jetzt offen bei Jingdong.

OnePlus 10 Pro (8GB/256GB/5G Edition) MasterShot für einfache Blockbuster-Aufnahmen

[Jingdong Mall

[Produktpreis] Vorbestellung

OnePlus 10 Pro (12GB/256GB/5G Edition) mit Hasselblad Image 2.0

[Händler] Jingdong-Einkaufszentrum

[Produktpreis] Ein Geschäft buchen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.