Das Logo zum 75. Geburtstag von Ferrari: Der Sprungfrosch hat sich verändert

Ferrari hat vor kurzem sein Logo zum 75-jährigen Jubiläum vorgestellt, um die 75 Jahre seit der Gründung der Marke durch den Gründer Enzo Ferrari im Jahr 1947 zu feiern, sowie ein Video mit vielen seiner wichtigsten Mitarbeiter.

In dem Video zur Feier des 75. Jahrestages sagte der Ferrari-Vorsitzende John Elkann: „Zu diesem besonderen Zeitpunkt haben wir eine besondere Ikone geschaffen. Eine Skulptur, die aus Tausenden von Teilen besteht, die in unserer Fabrik geschmiedet werden.“

„Es ist ein Symbol des Ferrari-Geistes, den wir hier in Maranello und alle unsere Familien in der ganzen Welt teilen. Sie spiegelt das Wesentliche dessen wider, was wir sind, unsere letzten 75 Jahre und unsere Zukunft. Wie Enzo Ferrari einmal sagte, ist es ein Symbol für ein Unternehmen – und vor allem besteht es aus Menschen“. sagte John Elkann.

In dem Video wird auch ein Logo gezeigt, das aus Jahreszahlen und Elementen des springenden Pferdes besteht.

Es wird davon ausgegangen, dass Ferrari seinen ersten SUV, den Purosangue, im Jahr 2022 auf den Markt bringen wird, und es ist ungewiss, ob das Logo zum 75-jährigen Jubiläum mit diesem Fahrzeug verbunden sein wird.

Es ist erwähnenswert, dass Ferrari nicht beabsichtigt, ihn als SUV zu bezeichnen, sondern stattdessen einen neuen Begriff geprägt hat – FUV (Ferrari Utility Vehicle), was soviel wie Ferrari Nutzfahrzeug bedeutet – was wahrscheinlich seine letzte Hartnäckigkeit ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.