Das T1 ist das gleiche Modell wie das Flaggschiff.

Die Erfindung des Smartphones hat unser Leben sehr erleichtert, aber das moderne Leben ist auch immer hektischer geworden. Allein durch die Interaktion mit dem Mobiltelefonsystem, das einen Bildschirm voller App-Symbole und ständige Nachrichtenerinnerungen in der Mitteilungszentrale aufweist, sind die derzeitigen Schritte für die Nutzer zum Zugriff auf wichtige Informationen mühsam geworden. Ein vermenschlichtes System sollte sorgfältig sein, ohne dass es absichtlich angezeigt werden muss, damit die Benutzer seine Absichten auch erkennen können.

Ende 2020 veröffentlichte Vivo sein eigenes neues mobiles Betriebssystem: OriginOS. Das neue Designkonzept, der innovative Desktop und das intuitivere interaktive Erlebnis haben zu recht guten Bewertungen von OriginOS geführt. Heute nehme ich Sie mit auf das neu erschienene Vivo T1, um die Funktionen von OriginOS zu testen und zu erkunden.

01 OriginOS ist wendiger, erkundungsfreudiger und klassischer als je zuvor

Das Desktop-Layout von OriginOS mit seiner cleveren Verwendung von Widgets macht das Systemlayout einfacher und flexibler. OriginOS ist ebenfalls innovativ, behält aber gleichzeitig seine Kompatibilität mit der Tradition bei, indem es den Nutzern erlaubt, frei zwischen der Explore- und der Classic-Bedienoberfläche zu wechseln, so dass man sagen kann, dass es mit den verschiedenen Betriebsgewohnheiten der Nutzer des Systems kompatibel ist.

Flexible Bearbeitung von Desktop-Symbolen

Das „Huarong Grid“ ist ein neues Desktop-Rastersystem, das auf den zugrunde liegenden Rahmen des Desktops abgestimmt ist und ein hohes Maß an Freiheit für Symbole und Komponenten auf dem Desktop bietet. Es gibt sogar noch mehr Freiheit.

Wechseln Sie jederzeit zwischen den beiden Systemen mit einem Klick auf einen Morpher

Natürlich ist OriginOS ein sehr flexibles System und die Benutzer haben ein hohes Maß an Autonomie, so dass es keine Rolle spielt, wenn Ihnen das neue Desktop-Layout nicht gefällt. Dieses Mal hat Vivo die branchenweit erste „Morpher“-Funktion eingeführt, die es uns ermöglicht, jederzeit zwischen den beiden Systemen zu wechseln, indem wir auf das Symbol für die parallele Ansicht klicken, und die Daten werden geteilt, ohne zusätzlichen Speicherplatz zu beanspruchen, was ein benutzerfreundlicher Aspekt des Systems ist.

Atomare Komponenten machen die Darstellung von Informationen intuitiver

Die Funktion „Atomic Components“ erleichtert die Darstellung von Informationen, ohne die App aufrufen zu müssen, da wir unsere Reiseroute, den Kalender, die Galerie und die aktuellen Wetterbedingungen in Form von Symbolen auf dem Desktop sehen können.

Freie Erstellung von atomaren Komponenten

Wenn unser Telefon zum ersten Mal mit dem Internet verbunden ist, wird es normalerweise von einer Vielzahl von App-Benachrichtigungen überschwemmt, und die ständige Flut von Nachrichten kann sehr störend sein. Als Besitzer des Telefons sollte der Nutzer nicht nur ein passiver Empfänger von Informationen sein. Die atomaren Benachrichtigungen des neuen Systems können die wichtigsten Informationen verfeinern und auf dem begrenzten Platz von 2 * 1 anzeigen. Nachrichten werden zentral angezeigt und das Telefon wird viel übersichtlicher.

02 OriginOS ermöglicht den Nutzern ein bequemeres App-Erlebnis

Die Atomic-Komponente von OriginOS macht die Bedienung des vivo T1 noch intuitiver und einfacher. Zum Beispiel: Mit dem Jovi-Sprachassistenten ist es ganz einfach, eine Terminerinnerung zu erstellen oder einen Alarm per Spracheingabe einzustellen, indem man direkt auf die Komponente tippt; Atomic Walkman integriert verschiedene Musikplayer in einem, so dass wir intuitiv und schnell die abzuspielende Quelle auswählen können.

Atomic Notifications erleichtert die Erstellung von Zeitplänen

Darüber hinaus können Atomic Notifications in die Zeitkomponente des Desktops integriert werden und wichtige Informationen wie Flugzeuge, Züge, Filme, Kuriere und Meetings abdecken, so dass Sie Ihren Zeitplan leichter überprüfen und einen Alarm einstellen können.

Atomic Walkman

Für alle, die gerne Musik hören, ist der Atomic Walkman sehr nützlich. Obwohl die Komponente klein ist, bietet sie auch die Möglichkeit, Songs abzuspielen, zu pausieren und zwischen ihnen zu wechseln, sodass du nahtlos zwischen lokaler Musik, iMusic, Himalaya und anderen Playern wechseln kannst, ohne eine andere App aufrufen zu müssen.

Camera Mix: Eine bequemere Art der Fotografie

Camera Mix in Form eines intuitiven Objektivpakets erleichtert die Erstellung von z. B. Makro-, Tele- und Porträtmodi auf einen Blick, ohne dass der Benutzer die Kamera erneut aufrufen muss, um sie auszuwählen.

Mit seinem dynamischen Desktop, der Integration von Atomkomponenten und zwei Systemen, die nach Belieben umgeschaltet werden können, ist OriginOS das innovativste Upgrade, das Vivo je gemacht hat, egal wie man es betrachtet.

03 OriginOS hat eine benutzerfreundlichere Lösung für Anwenderprobleme gefunden

Wir müssen fast jeden Tag die Anwendungen von WeChat und Alipay zum Durchziehen, Bezahlen und Fahren nutzen, und jedes Mal ist das Öffnen dieser Anwendungen zeitaufwändig und mühsam. Es geht also nicht nur darum, mehr Funktionen zu haben, sondern genau die richtige Menge an Änderungen, um die Nutzer zu überraschen.

Supercard-Paket mit hoher Priorität und schnellem Zugriff auf jede Schnittstelle

Die Integration dieser hochfrequentierten Anwendungen mit einem einzigen Klick ist das, was die Benutzer sehen wollen, und mit der OriginOS-Funktion ‚Super Wallpaper‘ können wir sie schnell von der unteren rechten Ecke des Bildschirms aufrufen, egal ob es sich um den Bildschirm außerhalb des Bildschirms oder eine andere Anwendung handelt.

Behavioural Wallpapers sind ein Bindeglied zwischen dem System und dem Benutzer

Noch interessanter ist die Verhaltenstapete, die vom Zählen der Schritte abhängt. Die Blumen auf der Tapete blühen nach und nach auf, wenn das Ziel erreicht ist, was sie sehr spielbar macht. Sie können sich täglich eine bestimmte Anzahl von Schritten vornehmen, und wenn Sie diese erreichen, werden Sie nicht nur das Ziel der Bewegung erreichen, sondern auch gute Laune bekommen.

04 Endlich

Der Hauptteil unserer heutigen Einführung ist die funktionelle Interaktion und die Benutzerfreundlichkeit des neuen Systems. Das neue System verfügt über zahlreiche Optimierungen, die für einen flüssigen Ablauf und Sicherheit sorgen. OriginOS hat beispielsweise eine Reihe von Visualisierungslösungen entwickelt, die gemessen werden können, wie z. B. der lineare Rückpralleffekt, der dynamische Effekt des parabolischen Anwendungsausgangs usw. Die Sanftheit der Interaktion entspricht eher dem visuellen und taktilen Empfinden des Benutzers.

Das OriginOS-System hat viele Details, um die Benutzerfreundlichkeit zu optimieren, und ich glaube, dass die Benutzer mehr Erfahrung haben werden, wenn sie es selbst ausprobiert haben.

vivo T1(8GB/128GB/全网通/5G版) 高通骁龙778G处理器,120Hz高刷原色屏,环绕立体声双扬

vivo T1 (8GB/128GB/Allnet/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 778G Prozessor, 120Hz hochaktueller Primärfarbbildschirm, Surround Sound Dual-Lautsprecher

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] 1899RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.