Der iMac Pro ist da! 27-Zoll-Bildschirm mit 120 Hz und hoher Auflösung M1 Pro/Max plus

Kürzlich berichteten einige Medien, dass Apple wahrscheinlich im März einen neuen 27-Zoll-iMac auf den Markt bringen wird, der wahrscheinlich iMac Pro heißen wird. Analysten in den Medien sagten voraus, dass der neue iMac High-End-Chips und -Konfigurationen verwenden könnte, um die Pro-Positionierung hervorzuheben, und es besteht auch die Möglichkeit, dass Apple seine eigenen Chips in das farbige Gehäuse einbaut, und in jedem Fall wird Apple den iMac Pro auf den Markt bringen. Pro.

1.jpg

Die iMac Produktreihe hat sich seit der Einführung des M1 Prozessors deutlich verändert. Sie hat einen schlankeren Formfaktor und eine größere Farbpalette, um der Ästhetik einer jüngeren, modischeren Benutzergruppe gerecht zu werden.

Wenn Apple den iMac Pro im März auf den Markt bringt, wird er zweifellos vom M1 Pro oder M1 Max Chip angetrieben werden und wieder 27 Zoll groß sein.

2.jpg

Darüber hinaus haben einige bekannte Tippgeber angedeutet, dass der 27-Zoll-iMac Pro voraussichtlich einen 120Hz ProMotion High-Brush-Bildschirm und eine Mini-LED-Hintergrundbeleuchtung haben wird.

3.jpg

Der iMac Pro könnte auch mit vier Thunderbolt 4 Anschlüssen und möglicherweise mit Face ID ausgestattet sein, obwohl in diesem Fall der Bildschirmbereich wahrscheinlich einen Knick haben wird.

4.jpg

Insgesamt wird in den bisherigen Nachrichten, ob wahr oder falsch, die Schlüsselzeit im März erwähnt. Auch Apple hält seine jährliche Markteinführungsveranstaltung im März ab, und es gibt einen Präzedenzfall für die Einführung eines neuen iMac im März.

Apple iMac 24 Zoll 2021 (M1/8GB/512GB/8-core) Apple M1 Chip, 11,5mm schlankes Gehäuse, 4,5K Retina Bildschirm, 1080p HD Kamera

KOSTENLOS

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 12499

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.