Die 12. Ausgabe des Nikon Film Festivals wird eröffnet

Die 12. Ausgabe des Nikon-Filmfestivals in Frankreich wurde kürzlich mit dem Thema „Träume“ eröffnet und lud Videokreationsbegeisterte aus der ganzen Welt ein, ihre Träume in Form von Kurzfilmen zu interpretieren und ihre Leidenschaft und die Kraft der Licht- und Schattengestaltung über das Internet mit einem größeren Publikum zu teilen.

Link zur Website des Festivals: https://www.festivalnikon.fr/en

Eine Woche, nachdem die Website für die Einreichung von Beiträgen und die öffentliche Abstimmung für das Nikon Film Festival online gegangen ist, hat das Organisationskomitee eine Rekordzahl von 1.605 Kurzfilmen erhalten, darunter 486 Beiträge in der internationalen Kategorie, mit 153.000 eindeutigen IP-Besuchen und fast einer Million Aufrufen, von denen 50 % der Nutzer unter 30 Jahre alt sind. Das Festival hat sich zu einem der führenden Kurzfilmfestivals in Europa entwickelt und verfügt über ein großes Potenzial, ein jüngeres Publikum anzuziehen.

Das Nikon Film Festival wurde mit dem Ziel ins Leben gerufen, „es jedem leicht zu machen, Kurzfilme zu erstellen und mit anderen zu teilen“, um Kreative zu ermutigen, kreative Kurzfilme zu produzieren und neue Talente und Inspirationen zu entdecken. Jede Ausgabe des Festivals wählt ein Thema und fordert die Teilnehmer auf, einen oder mehrere Kurzfilme von 2 Minuten und 20 Sekunden Länge zu diesem Thema zu drehen und sie über das Internet beim Organisationskomitee einzureichen. Das Festival ist bestrebt, seinen Teilnehmern kreative Freiheit zu gewähren und technische Beschränkungen zu reduzieren, um ein möglichst breites Spektrum an Talenten anzuziehen und ihnen zu helfen, ihren kreativen Weg zu entwickeln.

Das Nikon Film Festival hat den renommierten französischen Regisseur, Schauspieler und Drehbuchautor Gilles Lellouche eingeladen, den Vorsitz der Jury zu übernehmen und die Regisseurin und Drehbuchautorin Audrey Diwan, die Schauspielerin Lina Kudry und den Regisseur und Drehbuchautor Gilles Lellouche zur Teilnahme am Festival eingeladen. bull; LynaKhoudri, PierreLescure, Präsident des Festival de Cannes, und andere Videoexperten werden während des Festivals ihre Erfahrungen und Erkenntnisse weitergeben, um ein breites Spektrum an Talenten anzuziehen und ihnen bei der Entwicklung ihrer kreativen Reise zu helfen.

Die Festivaljury wird die Filme auch nach ihrer thematischen Relevanz und Originalität sowie nach Drehbuch, Kameraführung und Regietechniken beurteilen und schließlich den Großen Preis der Jury, den Medienpreis, die Beste Regie, die Beste Kameraführung, die Beste Schauspielerin, den Besten Schauspieler, den Besten Ton, den Besten Studentenfilm, den Publikumspreis und den Besten Internationalen Kurzfilm auswählen. Die Bekanntgabe der endgültigen Ergebnisse ist für den 22. April im renommierten Kino „LeGrand Rex“ in Paris, Frankreich, vorgesehen.

Nikon Z5 Eye Detection AF, 4K-Video, FX-Vollformatsensor, VR-Vibrationsreduzierung.

[Händler] Einkaufszentrum

[Produktpreis] $9099

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert