Die CES 2022 schließt früher! Eine Reihe von Unternehmen hat ihren Rückzug angekündigt

Core Research News, die von der neuen Kronen-Epidemie betroffen sind, haben schon vor einiger Zeit angekündigt, dass sie nicht mehr an der CES 2022 teilnehmen werden. Und vor kurzem gab die Consumer Technology Association (CTA) bekannt, dass die CES 2022 einen Tag kürzer stattfinden wird.

Ursprünglich sollte die diesjährige CES am 5. Januar stattfinden und bis zum 8. Januar dauern, doch laut der aktuellen Ankündigung wird die Dauer der Messe auf den 7. Januar verkürzt.

Aus der Ankündigung geht hervor, dass die CTA, wie eine Reihe von Unternehmen, die Dauer der diesjährigen CES aufgrund der Epidemie verkürzen musste.

Der CTA hat jedoch auch öffentlich erklärt, dass mehr als 2.200 Unternehmen zur CES 2022 kommen werden und dass die Offline-Aktivitäten fortgesetzt werden und fortgesetzt werden müssen“, was deutlich macht, dass die Offline-Messe nicht aufgegeben wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.