Die erste Lauf-Smartwatch für junge Leute – Garmin Forerunner 158 im Test

Am 2. Juni wurde die Forerunner-Reihe von Garmin, einer auf den Laufsport spezialisierten Sporttechnologie-Marke, um ein neues Produkt erweitert: die intelligente GPS-Sportuhr Garmin Forerunner 158. Der Forerunner 158 ist der Nachfolger des klassischen Forerunner Modells, und obwohl die Zahlen kleiner sind, hat sich das neue Modell sowohl in Bezug auf die Anzahl der Funktionen als auch auf die Leistung verbessert.

Garmin Forerunner 158 GPS-Sportuhr

Garmin selbst ist eine Marke mit einer langen Geschichte, einem hohen Marktanteil (zweitgrößter Smartwatch-Umsatzanteil im 1. Quartal 2020) und einer großen Expertise im Sport- und Outdoor-Bereich. In Verbindung mit der Positionierung der Forerunner-Reihe selbst ist es keine Überraschung, dass die Garmin Forerunner 158 eine Laufuhr mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis ist, die für die meisten Menschen geeignet ist. Wie sieht es also aus? Dieser Artikel wird Ihnen die Antwort geben.

01 Design: Leicht und langlebig

Was auch immer es ist, es gibt bestimmte Dinge, die alle Sportprodukte in jedem Bereich gemeinsam haben, wie Leichtigkeit und Haltbarkeit. Abgesehen von den absichtlich schweren Produkten wie Hanteln reduziert Leichtigkeit bei Sportprodukten die Belastung und optimiert die Leistung. Langlebigkeit hingegen bezieht sich in der Regel auf Wasserbeständigkeit und Materialien, die stark und widerstandsfähig gegen Beschädigungen sind. Diese Konzepte fassen das Design des Garmin Forerunner 158 im Wesentlichen zusammen.

Ein ausgeprägt sportlicher Stil

Eine Laufuhr muss leicht sein, und die Garmin Forerunner 158 ist mit insgesamt 37 Gramm so leicht, dass sie auch nach mehreren Tagen kontinuierlichen Tragens keine Beschwerden in den Armen oder Handgelenken verursacht.

37 Gramm ultraleichtes Gesamtgewicht

Im Gegensatz dazu können Smartwatches, die nicht speziell für die Stromversorgung konzipiert sind, mit Materialien wie Edelstahl und Leder eine alternative Textur bieten, allerdings auf Kosten des langfristigen Tragekomforts. Personen, die es gewohnt sind, eine herkömmliche Uhr zu tragen, können den Gewichtsunterschied beim ersten Tragen des Garmin Forerunner 158 leicht spüren.

Das matte Silikonarmband mit Schnellverschluss und das Kunststoffgehäuse sind nicht nur leicht, sondern auch kratzfest. Bei der Gurtschließe, die eine erhöhte Festigkeit erfordert, können wir natürlich nicht auf Metall verzichten.

Der Gurt ist sicher befestigt

Der Garmin Forerunner 158 ist bis zu 50 Meter wasserdicht, sogar mit fünf physischen Tasten, die nicht leicht zu berühren sind und im Regen nicht versagen (der Touchscreen funktioniert nicht gut mit Wasser).

Die physischen Tasten sind nicht leicht zu berühren und haben keine Angst vor Wasser

Bei Outdoor-Sportarten kommt es nicht nur auf Leichtigkeit und Robustheit an, sondern auch auf eine lange Akkulaufzeit und die Ablesbarkeit des Bildschirms in der Sonne. In diesem Fall ist ein halbtransparenter, halb reflektierender Bildschirm entscheidend. Bei LCD- und OLED-Bildschirmen, die häufig in Computern und Mobiltelefonen zu finden sind, handelt es sich um „volltransparente“ Bildschirme, bei denen der Bildschirm selbst mit Strom versorgt wird, um Licht zu emittieren. Wenn Sie bei starkem Licht nach draußen gehen, ist der Bildschirm möglicherweise nicht hell genug. Selbst wenn sie hell genug ist, kann eine so hohe Helligkeit den Stromverbrauch in die Höhe treiben, was für eine Smartwatch mit einem kleinen Akku fatal sein kann.

Der Garmin Forerunner 158 hat einen halbtransparenten, halb umgedrehten MIP-Bildschirm

Das halbtransparente, halbreflektierende MIP-Display des Garmin Forerunner 158 nutzt die Reflexion von externem Licht, um die Helligkeit zu erhöhen, so dass das Display so hell ist, wie das Sonnenlicht stark genug ist, um es im Freien ablesbar zu machen. Der Garmin Forerunner 158 hält im Smart-Modus (ohne GPS) bis zu 14 Tage durch.

Je heller die Umgebung, desto heller der Bildschirm des Garmin Forerunner 158

Apropos Akkulaufzeit: Der Forerunner 158 hält im Smart-Modus (ohne GPS) bis zu 14 Tage und im GPS-Modus bis zu 20 Stunden durch, also doppelt so lange wie der Forerunner 235 früher, was bedeutet, dass Sie mit dem Forerunner 158 die Zielzeitvorgaben fast aller Rennen erfüllen können.

Zurück zum Bildschirm: Selbst in der Dunkelheit können wir die zusätzliche Hintergrundbeleuchtung mit der Taste oben links einschalten, um sicherzustellen, dass die Uhr richtig funktioniert. Natürlich unterstützt der halbtransparente, halb umgedrehte MIP-Bildschirm auch alle Arten von Zifferblättern, und die Benutzer können in der Connect IQ Mobile App nach neuen Zifferblättern suchen und diese installieren.

Zifferblattanpassung

Der halbtransparente und halbreflektierende MIP-Bildschirm hat zwar nicht die brillante Darstellung von OLED, dafür aber eine bessere Ablesbarkeit und Akkulaufzeit. Dies ist natürlich noch wichtiger für Sport-Smartwatches, die oft im Freien getragen werden.

02 Sport: tiefgründig und umfassend

Die Garmin Forerunner 158 ist eine auf Sport ausgerichtete Smartwatch, die natürlich viele Sportkategorien unterstützt. Mit der einzigen Start-/Stopptaste (oben rechts) öffnet sich der Trainingsauswahlbildschirm, auf dem die Startseite die von Ihnen eingestellten Lieblingssportarten anzeigt. An dieser Stelle können wir durch Drücken der Auf- oder Abwärtstaste weitere Sportarten entdecken.

Alle unterstützten Sportarten

Der Garmin Forerunner 158 unterstützt Laufen, Laufband, Spielplatzlauf, Indoor-Lauf, virtuelles Laufen, Radfahren, Indoor-Radfahren, Walking, Indoor-Walking, Schwimmen im Pool, Yoga, Ellipsentraining, Stepper, Aerobic, HIIT, Pilates, Atemübungen und andere – insgesamt 18 Trainingsarten.

Die Garmin Forerunner 158 ist als Sport-Smartwatch für Läufer positioniert. Nehmen wir also das Laufen als Beispiel und zeigen, wie gut die Uhr für das Sporttraining geeignet ist.

Erstens schlägt die Uhr dem Benutzer vor Beginn jedes Trainings einen Trainingsplan für den Tag vor, der auf Faktoren wie Trainingsverlauf, körperliche Fitness und Erholungszeit basiert.

Vorschläge zur Ausbildung

Trainingsverlauf und Fitness werden von den Sensoren der Uhr erfasst, während die Uhr am Ende jedes Trainings auf intelligente Weise Erholungszeiten vorschlägt, um eine Überanstrengung zu vermeiden. Natürlich können Sie die Trainingsvorschläge auch ignorieren oder zukünftige Trainingsvorschläge einfach abbestellen und Ihren eigenen Trainingsplan erstellen.

Bevor Sie Ihren Lauf beginnen, können Sie auch Ihre voraussichtliche Endzeit überprüfen und Ihre Pace-Strategie festlegen, damit Sie Ihre Ziele erreichen.

Geschätzte Endzeiten anzeigen

Während eines Laufs zeichnet der Garmin Forerunner 158 Daten wie Distanz, Zeit, Tempo, durchschnittliche Herzfrequenz, Kalorien und Schrittfrequenz auf. Am Ende der Trainingseinheit können Sie diese 6 Datenelemente auf der Uhr sehen oder die App aufrufen, um fast 30 verschiedene Datenelemente im Detail zu sehen.

Historische Trainingsdaten auf der Uhr anzeigen

Einige der Statistiken nach einem Lauf in der APP

Wenn Sie an einem Rennen teilnehmen möchten, können Sie auch die Funktion zur Vorhersage von Rennen (mit dem professionellen Algorithmus von Firstbeat) nutzen, um Ihren aktuellen Leistungsstand einzuschätzen, sobald Sie genügend Daten gesammelt haben, um Ihr Training entsprechend zu planen.

Wenn Sie Ihr Lauferlebnis noch gezielter verbessern möchten, bietet Garmin eine spezielle Lauf-App an – Good Speed. Als Lauf-App verfügt Garmin nicht nur über detailliertere Laufdaten, sondern bietet auch eine breite Palette von Lauftrainingsplänen und Möglichkeiten zur Teilnahme an Laufveranstaltungen. In die Lauf-App sind auch soziale Funktionen integriert, die es Läufern und Läuferinnen leicht machen, miteinander in Kontakt zu treten, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam Fortschritte zu machen.

Gute Speed Running App mit sozialen Funktionen

Die Jia Speed Running App dient der Anzeige von Laufdaten

Der Garmin Forerunner 158 kann die Musik Ihres Telefons steuern und unterstützt Push-Benachrichtigungen, damit Sie keine wichtigen Informationen verpassen und sich beim Training konzentrieren können.

Mit einer Fülle an laufbezogenen Funktionen, die in die Uhr und die App integriert sind, einem leichten, für den Sport konzipierten Gehäuse, einem atmungsaktiven Armband und einem sonnenlichtbeständigen, halbtransparenten, halb umgedrehten MIP-Display ist die Garmin Forerunner 158 wirklich eine professionelle Sport-Smartwatch, insbesondere für Läufer.

03 Gesundheit: umfassende und genaue Überwachung der Körperdaten

Neben der speziellen Datenaufzeichnung für das sportliche Training zeichnet der Garmin Forerunner 158 auch die körperliche Verfassung des Benutzers bei täglichen Aktivitäten auf und unterstützt die ganztägige Überwachung der Herzfrequenz, der Atmung, des Kalorienverbrauchs, des ganztägigen Stresses, des Körpergewichts, der Minuten intensiver Aktivität, der Schritte, des Schlafs, des Wasserverbrauchs und der weiblichen Menstruation und Schwangerschaft (mit Aufzeichnung über die mobile App).

Der Garmin Forerunner 158 gibt Ihnen auch ein „Körperalter“ an, das auf verschiedenen Daten, einschließlich Größe und Gewicht, basiert. Mit dem Garmin Index S2 kann der Benutzer auf Echtzeit-Körpergewichts- und Körperfettdaten zugreifen, die automatisch auf der Uhr und in der Garmin Connect Software aufgezeichnet, aktualisiert und synchronisiert werden. Außerdem wird das aktuelle Körperalter berechnet, um den körperlichen Zustand in Echtzeit besser einschätzen zu können.

Statistik über das Alter des Körpers im Laufe der Zeit

Weitere Funktionen der Garmin-Produktpalette sind Unfallerkennung, LiveTrack, Notfallhilfe und Notfallkontakte. Die Unfallerkennung unterstützt Laufen, Gehen und Radfahren, während LiveTrack es Familie und Freunden ermöglicht, in Echtzeit zu erfahren, wo Sie sich befinden, und so das Unfallrisiko zu verringern.

LiveTrack

Auf der Uhr können wir die Gesundheitsdaten, einschließlich Grafiken und Diagramme, sehen, und die Garmin Connect APP-Schnittstelle bietet eine visuelle Darstellung der Daten. Die einzelnen Daten werden auch erklärt, so dass sie auch für „Neulinge“ im Bereich der Gesundheitsüberwachung, die sich noch in die Materie einarbeiten müssen, sehr benutzerfreundlich sind.

Die meisten Funktionen sind auf der Uhr verfügbar, einschließlich der Datenkurven

Verschiedene Arten von Gesundheitsdaten

Detaillierte Diagramme zu Gesundheitsdaten

04 Laufende Uhren sind nicht nur für Läufer

Der Garmin Forerunner 158 ist eine ziemlich standardmäßige Antwort auf die Frage, was die erste Laufuhr für einen Läufer sein muss: ein bescheidener Preis (1880 $), ein leichtes und robustes Gehäuse, eine ausreichend große Auswahl an fortschrittlichen Lauffunktionen, GPS-Positionierung über drei Satelliten, eine Reihe von Software, einschließlich einer Lauf-App, und ein sonnensicheres Display mit geringem Stromverbrauch. Das macht ihn zu einem würdigen Nachfolger des klassischen Garmin Forerunner 235.

Garmin Forerunner 158 GPS-Sportuhr

Natürlich könnte man sich fragen, ob ich diese Uhr kaufen kann, wenn ich kein passionierter Läufer bin. Die Antwort lautet natürlich ja. Die Garmin Forerunner 158 verfügt über alle Sport- und Gesundheitsfunktionen, die Mainstream-Smartwatches bieten, aber mit einem Bildschirm mit geringerem Stromverbrauch und einem leichteren Gehäuse als andere. 37 Gramm Gesamtgewicht, Sie werden verstehen, dass es wirklich bequem ist, sobald Sie es getragen haben.

Zugegeben, der Garmin Forerunner 158 verfügt nicht über das OLED-Display, die Fähigkeit zur Anrufkommunikation, die Fähigkeit zur lokalen Musikwiedergabe oder die Fähigkeit zum mobilen Bezahlen wie die alltäglichen Smartwatches für Nicht-Hardcore-Sportler. Man sollte jedoch wissen, dass die Anzahl der Merkmale und die Reichweite umgekehrt proportional sind. Wenn es klar ist, dass diese Funktionen auf dem Handy besser sind und der Uhr wertvolle Energie entziehen, ist es gut, sie nicht zu haben.

Alles in allem ist die Garmin Forerunner 158 trotz ihrer Bezeichnung als „Laufuhr“ durch das richtige Verhältnis von Preis, Funktionen und Design eine smarte Sportuhr, die man jedem empfehlen kann.

佳明 GARMIN Forerunner 158 奔放蓝 户外运动手表 三星定位 男女心率腕表 跑步骑行智能通知运动时尚手表

Garmin GARMIN Forerunner 158 Geisterblau Outdoor-Sportuhr Samsung Positionierung Herren- und Damen-Herzfrequenz-Uhren Laufen Radfahren Intelligente Benachrichtigung Sportmode-Uhr

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] 1880RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.