Die P30 Pro fotografiert die Nacht wie das Tageslicht dank der RYYB black Technologie

Die P-Serie ist der Maßstab für die Nachtfotografie, und dieses Mal hat sie nicht nur eine „große Basis“ und eine „große Blendenöffnung“. Das P30 Pro ist der Maßstab für die Nachtfotografie, und dieses Mal hat es nicht nur eine „große Basis“ und eine „große Blende“, sondern auch ein seltenes RYYB-Array, das den CMOS des Telefons transformiert. Mit dem RYYB-Array kann das Huawei P30 Pro sozusagen „die Nacht wie das Tageslicht aufnehmen“. Was genau ist die „neue Art“ von RYYR? Beginnen wir mit der Pixelanordnung des Telefonsensors.

Wie eine 40%ige Steigerung der Lichtaufnahme erreicht wird

Die herkömmliche CMOS-Pixelanordnung ist ein RGB-Array, das aus vier Pixeln besteht: einem roten, einem blauen und zwei grünen. Da diese drei Farben die drei Grundfarben des Lichts sind, absorbiert die Zusammensetzung von Weiß alle Farben des Lichts. Dies lässt sich anhand des nachstehenden Diagramms der drei Grundfarben erkennen. CMOS-Sensoren, die auf RGB-Arrays basieren, werden seit 40 Jahren in der Industrie eingesetzt.

Es stimmt zwar, dass der grüne Kanal geopfert wurde, aber die Menge an Licht, die in den roten Kanal gelangt, ist tatsächlich gestiegen, so dass die Behauptung von Herrn Yu, die Lichtaufnahme sei um 40 % gestiegen, keine Untertreibung ist.

Farbtemperaturanpassung – ein Kampf der Algorithmen, der drei Jahre dauerte

In der Zwischenzeit neigen Fotos aufgrund der hohen Anzahl gelber Pixel im RYYB-Array theoretisch zu Gelbtönen, während der Mangel an grünen Pixeln auch die Sättigung beeinflusst. Werfen wir einen Blick auf die Beispiele des Huawei P30 Pro, um zu sehen, wie gut das RYYB-Array das Problem der Farbverschiebung löst.

华为P30 Pro较上代提3分 每一分都不简单 Die Menge des aufgenommenen Lichts ist eine Sache, und es ist ein Wunder, dass es bei RYYB nicht vergilbt.

Und tatsächlich konnten wir keinerlei Vergilbung oder Blaufärbung auf den Fotos feststellen, was zeigt, wie viel Aufwand Huawei in Algorithmen und KI-Optimierung gesteckt hat, um dieses Ergebnis zu erzielen. Wir sehen jedoch, dass die Fotos einen leichten Weißstich haben, der später durch ein Algorithmus-Update korrigiert werden muss.

Das Huawei P30 Pro ist recht gut darin, die Farbtemperatur als „Probelauf“ effektiv zu steuern.

华为P30 Pro全面评测:无出其右 手机拍照标杆 华为P30 Pro全面评测:无出其右 手机拍照标杆

Selbst bei helleren Fotos ist die Sättigung des Huawei P30 Pro sehr gut kontrolliert und es gibt keine Probleme mit zu viel Rosa oder Grün. Ob im Lebendig- oder Schwarz-Weiß-Modus, das Huawei P30 Pro ist in der Lage, sehr gut mit der Sättigungseinstellung zu spielen.

He Gang, Präsident der Mobiltelefon-Produktlinie von Huawei, sagte, dass Huawei drei Jahre damit verbracht hat, die Genauigkeit des RYYVB-Arrays in Bezug auf die Farbmischung sicherzustellen. Die Geschichte hinter diesem „Kampf der Algorithmen“ ist uns nicht bekannt, aber spannend ist sie allemal.

Zum Schluss

Das RYYB-Array im Huawei P30 Pro erhöht die Lichtempfindlichkeit der CMOS-Ebene weiter. Mit dem RYYB-Array erreicht das Huawei P30 Pro eine maximale Empfindlichkeit von ISO 409600. Dies führt zu einer noch besseren Belichtungsleistung bei Nacht – obwohl „große Basis + Dreifachkamera + große Blende + AIS Handheld Super Night View“ schon ziemlich wild ist.

In der Praxis erfordert das RYYB-Array ein starkes technisches Team für die Entwicklung von Algorithmen und KI-Algorithmen auf Hardware-Ebene, um es zu unterstützen. Es scheint nur natürlich, dass das Huawei P30 Pro das RYYB-Array verwenden würde. Das Huawei P30 Pro erreicht aktuell 112 Punkte bei DxO Mark und wurde von der TIPA, der World Imaging Technology Press Association, als „Best Shooting Smartphone of the Year 2019“ ausgezeichnet. Das RYYB-Array ist der Grund für dieses großartige Ergebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.