Echte KI-Kamera erobert die Dunkelheit der Nacht und gibt die realistischsten Nachtfarben wieder

Zum jetzigen Zeitpunkt ist die Fähigkeit, Nachtszenen aufzunehmen, zweifellos ein Durchbruch für Mobiltelefonhersteller und Technologieanbieter, die sich von der Konkurrenz abheben wollen. Unter den vielen Lösungen sticht die auf dem Helio P90-Prozessor von MediaTek basierende „True AI Camera“ in der Welt der KI-Fotografie hervor. Wie schlägt sich die True AI Camera als Aufnahmelösung, die sich auf „fliegende Nachtfotografie“ und „lebensechte“ Fotografie konzentriert, in Bezug auf Nachtaufnahmen? Schauen wir es uns an.

„Echte KI-Kamera“: Die KI-Rechenleistung der Helio P90 macht es möglich, DSLR zu übertreffen

Helio P90-Prozessor von MediaTek

Die „True AI Camera“-Technologie von MediaTek ist eine perfekte Kombination aus einer AI-Core APU und einem Bildprozessor ISP. Die APU liefert die KI-Arithmetikunterstützung und der ISP kombiniert die KI-Algorithmen, um die Bildverarbeitungsfähigkeiten erheblich zu verbessern, was zu „echten KI-Kamera“-Fotos und -Videos führt.

An dieser Stelle ist es wichtig zu erwähnen, dass MediaTeks Helio P90 mit seinem dedizierten KI-Kern APU2.0 den branchenweit maßgeblichen Züricher KI-Benchmark mit einem Ergebnis von 19.496 Punkten anführt und damit die Konkurrenz weit hinter sich lässt. Und der ISP von MediaTek ist flexibler, wenn es darum geht, kundenspezifische Anpassungen vorzunehmen, um die Bedürfnisse der mobilen Endkunden mit unterschiedlichen Fotostilen zu erfüllen.

Mit dieser starken KI-Leistung im Rücken glänzt das MediaTek P90 bei den Kameraaufnahmen in vielen Bereichen. Dazu gehören Gesichtserkennung, ROI-Videocodierung, AI-Tiefenkarte, hochauflösende Rauschunterdrückung usw.

Drei Erkennungsebenen, niedrig- und hochauflösende Bildverarbeitung

Die „True AI Camera“ hat drei Stufen: Erkennung, Bildverarbeitung mit niedriger Auflösung und Bildverarbeitung mit hoher Auflösung. Was die Erkennung betrifft, so kann die Helio P90 „True AI Camera“ Motive auch bei schwierigen Lichtverhältnissen erkennen. In Umgebungen mit starkem Gegenlicht kann sie zum Beispiel Details in Porträts mit bloßem Auge erfassen und gleichzeitig die Hintergrundumgebung wiedergeben, was sie ideal für Nachtporträts macht.

Und bei der Verarbeitung von niedriger zu voller Auflösung sind die Vorteile von MediaTek bei den Algorithmen für die Tiefenschärfe und die Rauschunterdrückung bei Nachtaufnahmen ganz offensichtlich. Das Ziel von MediaTek im Bereich der Fotografie ist es, „es möglich zu machen, SLR zu übertreffen“. Bei den schwierigsten Nachtaufnahmen ist es nicht einfach, einen „Downscale“ auf der Hardware-dominanten DSLR-Kamera zu erreichen, was die bestmögliche Ausnutzung der Hardware und eine tiefgreifende Algorithmusentwicklung erfordert.

Vollständige Detailkorrektur zur Wiederherstellung der natürlichsten und realistischsten Nachtszenen

Der von MediaTek entwickelte Imagiq beispielsweise hat seine Algorithmen vom Helio X20 bis zum Helio P90 kontinuierlich verbessert, von einem rein manuellen Aufbau bis hin zur Einführung von CV-Technologie / Gesichtserkennung / binokularer Tiefenberechnung im Prozess und weiteren Durchbrüchen im AI Dedicated Core APU2.0, wo genau seine Stärke liegt. Das wichtigste Thema bei der Nachtfotografie ist die Rauschunterdrückung.

Illustration der Rauschunterdrückung bei mehreren Bildern

Um das Rauschen bei Nachtaufnahmen zu reduzieren, führt MediaTek Imagiq eine Multi-Frame-Rauschunterdrückungstechnologie ein und sorgt durch Kontrastverbesserung, Erweiterung des Dynamikbereichs und andere Techniken für ein Gleichgewicht zwischen hoher und niedriger Helligkeit, was der realen Szene, wie sie mit bloßem Auge gesehen wird, näher kommt und eine Nachtaufnahme mit höherer Gesamthelligkeit und mehr Details ergibt.

Wie Sie anhand der Vergleichsgruppe von Aufnahmen bei dunklem Licht unten sehen können, schneidet das MediaTek P90 in Bezug auf Helligkeit, Detailreichtum, Farbwiedergabe und allgemeine Bildklarheit besser ab.

Der obige Detailvergleich eines dunklen und hellen Porträtgesichts zeigt, dass die True AI-Kamera Haare, Augen und sogar Lippenlinien des Modells deutlich wiedergibt.

Oben sehen Sie einen Vergleich der Rauschunterdrückung bei dunklen Lichtaufnahmen: Das iPhone erzeugt ein deutlich grobkörnigeres Bild, während das Bild des MediaTek P90 glatter ist und die Dreidimensionalität und Farbwiedergabe des Gesichts der Figur näher an der Realität ist.

Das obige Bild zeigt einen Vergleich der Gesamtwirkung der Dunkel-Licht-Aufnahmen. Die MediaTek P90 True AI-Kamera liefert deutlich bessere Aufnahmen mit schärferen Details in den Haaren, Augen, der Maserung der Kleidung, der Textur der Holzoberfläche und dem entfernten Hintergrund. Sogar die Reflexion der Haare im Gesicht der Person ist perfekt sichtbar.

Vergleich der Nachtszeneneffekte. Sie können sich auf die Reflexion des Autos auf dem Wasser konzentrieren, die auf der rechten Seite deutlich schärfer ist.

Dank der Rundum-Optimierung der „True AI Camera“ verbessern die Nachtszenen des Helio P90 nicht nur die Gesamthelligkeit und Reinheit des Bildes, indem sie eine partielle Über- oder Unterbelichtung verhindern, sondern stellen auch die reichhaltigen Details in realen Szenen wieder her. Selbst bei Nachtporträts, die für Kameras eine Herausforderung darstellen, ist es für die „True AI Camera“ des MediaTek P90 kein Problem, Menschen in der Nacht ohne Nachbearbeitung zu fotografieren.

Zusammenfassend

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass MediaTek bei der Nachtfotografie seinen eigenen Stil verfolgt hat – „die Wiederherstellung des Echten“ – und seine Liebe zum Detail ist perfekt für Es ist bereits sehr gut geeignet, um „Schatten mit den Händen zu kneifen“. Es ist erwähnenswert, dass die „True AI Camera“ des MediaTek Helio P90 auch an die tatsächlichen Bedürfnisse der Handy-Hersteller angepasst werden kann, um die Bedürfnisse der verschiedenen Endgeräte-Fotografie zu erfüllen.

Man geht davon aus, dass mit Helio P90 ausgestattete Geräte in der diesjährigen „Neuerscheinungswelle“ zu einer neuen Kraft in der Handyfotografie werden und einen einzigartigen Stil der Nachtfotografie präsentieren werden. Bis dahin werden alle, die gerne fotografieren, mehr Auswahlmöglichkeiten haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.