Ein knallharter Physiklehrer zerlegt sein iPhone 11, um die Wissenspunkte zu erklären

Kürzlich nahm ein Physiklehrer in der Provinz Henan sein iPhone 11 auseinander und fotografierte es, um im Online-Unterricht die Wissenspunkte besser erklären zu können.

Als er über die Anwendung von Wirbelströmen sprach, baute dieser Lehrer auch direkt den Induktionsherd zu Hause auseinander, um den Schülern die relevanten Schaltungen und Wissenspunkte zu erklären. Der Lehrer erinnerte die Schüler mehr als einmal daran, dass das Zerlegen von elektronischen Geräten mit Risiken verbunden ist und nicht auf eigene Faust durchgeführt werden sollte, obwohl das Zerlegen ein „Hardcore-Unterricht“ war.

Hätten Sie in Ihrer Schulzeit einen solchen Lehrer kennen gelernt, wären Ihre Noten dann besser geworden?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.