Erklärung der 100 Millionen Pixel von Samsung Die Welt der Mobiltelefone war noch nie so klar wie heute

Am 12. August 2019 kündigte Samsung die Markteinführung seines neuen 108-Megapixel-Sensors ISOCELL Bright HMX an, der sorgfältig für fotobegeisterte Verbraucher entwickelt wurde und für die Top-Flaggschiffe unter den mobilen Geräten bestimmt ist. Der ISOCELL Bright HMX ist ein 0,8μm großer Handy-Bildsensor mit 100 Millionen Pixeln und der neuen ISOCELL Plus-Technologie, die für eine Klarheit sorgt, die der des menschlichen Auges ähnelt.

01 Die Bedeutung von 100 Megapixeln

Ein Meilenstein für den ersten mobilen 100-Megapixel-Bildsensor der Branche, der mit dem Namen HMX versehen ist

Der ISOCELL Bright HMX-Bildsensor mit 100,8 Megapixeln ermöglicht naturgetreue und detailreiche Fotos, die mit 10 Megapixeln nicht zu erreichen sind.

Bei mobilen Geräten gibt uns der Fortschritt bei der Pixelzahl einen Einblick in die Entwicklung der menschlichen Bildgebungstechnologie.

Das erste Fotohandy wurde im Jahr 2000 eingeführt. Es hatte eine eingebaute 11-Megapixel-CMOS-Kamera und unterstützte Fotos mit einer maximalen Auflösung von 355×288. Obwohl die Bilder nicht sehr klar waren, eröffnete dieses Telefon die Ära der Fotoaufnahmen mit Mobiltelefonen und war ein revolutionärer Durchbruch.

Anfang 2007 gab es bereits Mobiltelefone mit mehr als 2 Megapixeln; erst 2009 wurden 12-Megapixel-Telefone zum Mainstream in der Branche.

Jetzt, zehn Jahre später, bedeutet der Durchbruch von 100 Megapixeln einen weiteren ikonischen Sprung. Die Einführung des ISOCELL Bright HMX-Sensors, des branchenweit ersten 100-Millionen-8-Megapixel-Sensors für Mobilgeräte, ist ein historischer Moment.

Die praktischen Auswirkungen eines 100-Megapixel-Sensors für mobile Geräte sind außergewöhnlich

Je höher die Pixelzahl, desto mehr Elemente können erfasst werden. Mehr Pixel ermöglichen einen größeren Ausschnitt, was die Nachbearbeitung erleichtert; mehr Pixel ermöglichen auch qualitativ hochwertige Fotos, selbst mit Digitalzoom; und mehr Platz wird bei der Konstruktion der internen Komponenten des Telefons eingespart.

Angesichts des Trends zu kurzen Videos brauchen wir mehr „hohe Pixel“ in unseren Handys

Neben der Verbesserung des Fotoerlebnisses wird die neue ISOCELL Bright HMX auch Kurzvideos und Vlogs revolutionieren und den Nutzern helfen, sich von der Abhängigkeit von DSLRs zu lösen, indem sie diese immersiver und intuitiver gestalten. .

Die ISOCELL Ryo HMX kann Videos mit einer Auflösung von 6K aufnehmen, so dass Nutzer kurze Video-Vlogs drehen oder Videoinhalte wie Live-Übertragungen lebendiger gestalten können. Dabei wird das Bildrauschen deutlich reduziert, die visuelle Qualität verbessert und die Gesamtleistung des mobilen Filmens erhöht.

02 Die Technologie hinter ISOCELL Bright HMX

Der wesentliche Unterschied zwischen einem Handysensor und einem Kamerasensor

Die Antwort auf die Frage, warum die Handyfotografie im Vergleich zu einem Schwergewicht wie einer DSLR immer einen Schritt hinter der Bildqualität zurückbleibt, liegt auf der Hand: Es liegt an der Größe des Sensors.

Je größer der Sensor ist, desto mehr Photonen kann er einfangen, desto besser ist die Lichtempfindlichkeit, desto detaillierter ist die Bildqualität und desto höher ist natürlich die Auflösung. Zurzeit sind die Bildsensoren in Mobiltelefonen noch viel kleiner als in Kameras, und die Mobiltelefone stehen vor dem Problem, dass sie nicht genügend Platz haben. Es gibt also nur sehr wenig Spielraum für eine Verbesserung der Bildqualität durch Vergrößerung des Sensors.

Angesichts der begrenzten Sensorgröße sind exzellente Technologien und Algorithmen der Schlüssel zur Verbesserung der Bildqualität

Es gibt keine Möglichkeit, den CMOS-Sensor eines Mobiltelefons größer als die Kamera zu machen, daher ist es wichtig, die Bildsensortechnologie und die Algorithmen zu verbessern. Letztlich auf Samsungs verschiedenen neuen Technologien für die Führung: welche Art von Technologie und Algorithmen können Handy-Bildgebung Technologie vorwärts zu halten, ist die schwarze Technologie hinter den verschiedenen Bildsensoren eine starke Unterstützung Booster.

Die vier wichtigsten Bildtechnologien des 100-Megapixel-Sensors von Samsung

Es besteht kein Zweifel, dass der ISOCELL Bright HMX-Sensor einen „großen Boden“ garantiert, während seine vier Kern-Bildtechnologien dem Telefon auch zu erheblichen Verbesserungen in komplexen Umgebungen, Fokussierungstechnologie, Rauschkontrolle und anderen Ebenen verhelfen.

ISOCELL-Plus-Technologie: Ein Upgrade der ISOCELL-Technologie, das die Lichtinterferenz durch eine Verbesserung des Materials der Isolationswand reduziert und so die Empfindlichkeit und Farbtreue effektiv verbessert.

Vier-Pixel-Composite-Technologie: Alle Pixel können in hellen Bereichen aktiviert und in dunklen Bereichen auf 27 Megapixel eingestellt werden, was die branchenweit beste Auflösung und brillante Bilder sowohl bei Licht als auch bei Dunkelheit ermöglicht.

Intelligent-ISO: Passt die Empfindlichkeit an Veränderungen der Umgebungshelligkeit an und sorgt so für ein klares, reines und rauschfreies Bild.

Phasendetektions-Autofokus-Technologie: schnelle und präzise Fokussierung für alle Arten von schnellen Aufnahmen wie Haustiere, Kinder und Sport.

Auswirkungen der neuen Bildtechnologie von Samsung auf die Industrie

Mit dem ISOCELL Bright HMX-Sensor ausgestattete Mobiltelefone sind in der Lage, ein geringeres Gewicht beizubehalten, ohne dabei in Bezug auf Bildqualität, Fokussierungsgeschwindigkeit und Anpassungsfähigkeit an anspruchsvolle Umgebungen zurückzubleiben, mit atemberaubend klaren Bildern und visuellen Effekten. Dies hilft in gewisser Weise Anfängern, die in die Welt der Bildgebung einsteigen, ihre fotografischen Fähigkeiten zu verbessern.

In der fortgeschrittenen Fotografie spielt der helle ISOCELL-HMX-Sensor ebenfalls eine wichtige Rolle, und die hohe Pixelzahl ermöglicht einen hochauflösenden Bildausschnitt, was als großer Durchbruch und Entwicklung in der Video- und Fotografie angesehen werden kann und das Niveau der Bilder erheblich verbessert.

03 Schreiben bis zum Ende

Mit Blick auf die Zukunft sollte die Entwicklung von Samsung ISOCELL Bright HMX nicht unterschätzt werden. 100 Millionen Pixel sind der Anfang, weitere aufregende neue Technologien. Wir hoffen, dass noch mehr Mobiltelefone mit Samsung ISOCELL-Sensoren ausgestattet werden und dass Samsung ISOCELL in eine noch aufregendere Zukunft mit unendlicher Vorstellungskraft gehen wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.