Es muss immer noch Qui-Gon sein! God of War 4 Dampf wöchentliche Verkäufe trifecta

Mit dem offiziellen Start von God of War 4 auf Steam, hat die Verkaufsleistung von God of War 4 mehrere Wochen in Folge nicht enttäuscht.

In der letzten Woche, die am 30. Januar endete, hat God of War 4 drei Wochen in Folge den Spitzenplatz eingenommen, während Monster Hunter: Rising ebenfalls drei Wochen in Folge die Nummer zwei war. Darüber hinaus konnten sowohl Fade Away 2 als auch Eldon Reach, vielleicht aufgrund der zeitlichen Nähe zur offiziellen Veröffentlichung, ihre Verkaufszahlen im Vergleich zur Vorwoche steigern, wobei Fade Away 2 mit zwei verschiedenen Veröffentlichungen in die Top 10 einstieg.

Tatsächlich lobten ausländische Medien, vertreten durch VGC, God of War 4 bereits in der ersten Woche, in der es in den Regalen stand. VGC kommentierte die PC-Version von God of War 4 mit den Worten: „Es fühlt sich an, als sei die PC-Version von God of War viel besser als die Konsolenversion.“

„Die PC-Version von God of War ist die beste Möglichkeit, ein Spiel zu erleben, das man unbedingt spielen muss. VGC schlussfolgerte: „Es sah noch nie besser aus, mit einem unverwechselbaren Kunststil, der farbenfroh, brutal und unglaublich innovativ ist, und die Leistung ist nahezu perfekt, selbst auf einem PC mit weniger als außergewöhnlicher Leistung.“

Was halten Sie also von God of War 4?

Sony (SONY) PS4/PS5 neue Spielesoftware Disc God of War 4 [Chinesisch]

[Vertriebshändler] Merchant City

[Produktpreis] $228

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.