Fällt die Leistung bei einem Kälteeinbruch wirklich ab? OPPO Reno5 Pro+ Test der Kältebeständigkeit

Die jüngste Kältewelle hat das ganze Land erfasst, und die Außentemperaturen sind in vielen Gebieten unter den Nullpunkt gefallen. In der kalten Außenumgebung kommt es bei vielen Mobiltelefonen zu einem Leistungsabfall oder sogar zu einer Abschaltung bei niedrigem Akkustand, eine Situation, die für Menschen, die mit mobilem Internet leben, sehr unangenehm ist.

Der

Grund dafür

ist, dass in Smartphones heutzutage üblicherweise Lithiumbatterien verwendet werden. Lithium-Ionen-Batterien funktionieren, indem sich der Elektrolyt im Inneren durch eine chemische Reaktion verändert, wobei am Plus- und Minuspol ein Potenzialunterschied entsteht, der einen elektrischen Strom erzeugt

.

Bei niedrigen Temperaturen wird die Wanderung der Lithium-Ionen behindert, was zu einem erheblichen Anstieg des Innenwiderstands der Batterie führt. Wenn die Klemmenspannung des Lithium-Ionen-Akkus abfällt, erkennt das Mobiltelefon, dass der Lithium-Ionen-Akku eine niedrige Spannung aufweist, und zeigt an, dass der Akku schwach oder sogar ausgeschaltet ist. Um Ihr Telefon bei kaltem Wetter zu verwenden, müssen Sie Ihr Telefon für kalte Wetterbedingungen konzipieren und einen kälteresistenten Akku verwenden.

OPPO Reno5 Pro+

Das kürzlich auf den Markt gebrachte OPPO Reno5 Pro+ wurde von vielen Verbrauchern gut aufgenommen und verkauft sich sehr

gut.

Das OPPO Reno5 Pro+ ist eine gute Wahl für diejenigen, die die Leistung des OPPO Reno5 Pro+ bei kaltem Wetter testen möchten.

Der

erste Test zeigt, wie sich das OPPO Reno5 Pro+ bei Minusgraden im Freien verhält. Bei einigen Handys können niedrigere Außentemperaturen zu Leistungseinbußen, verzögertem Betrieb, schnellerem Abschalten des Akkus und verzögerter Bildschirmdarstellung führen. Nachdem wir das OPPO Reno5 Pro+ eine Zeit lang bei Temperaturen unter dem Gefrierpunkt im Freien verwendet hatten, stellte sich jedoch heraus, dass das OPPO Reno5 Pro+ unter keinem dieser Probleme litt.

Nicht

nur, dass der Stromverbrauch normal blieb, auch das Display zeigte keine

Einbußen.

OPPO Reno5 Pro+ im 30-minütigen

Gefriertest

im Freien Keine Belastung für die Akkulaufzeit

Zurück in den Innenräumen war es Zeit für den härteren 30-minütigen Gefriertest

. In

diesem Test wurde das OPPO Reno5 Pro+ für 30 Minuten in ein Gefrierfach bei -22 Grad Celsius gelegt und die verbleibende Ladung wurde alle 10 Minuten aufgezeichnet, um die Lebensdauer des Akkus in der Kälte zu testen.

OPPO Reno5 Pro+ im Gefrierfach Den

Daten zufolge, die im Test aufgezeichnet wurden, hat das OPPO Reno5 Pro+ bei konstanten kalten Temperaturen gut abgeschnitten. Das OPPO Reno5 Pro+ zeigte eine gute Akkulaufzeit nach 30 Minuten Einfrieren, mit nur 1 % Abfall der Akkuleistung. Bei einer Ladung von 100 % vor dem Einlegen und 99 % nach 30 Minuten verbleibender Zeit war kein signifikanter Ladungsabfall aufgrund längerer Kälteeinwirkung zu verzeichnen.

Nach dem Entfernen der

OPPO Reno5 Pro +

aus dem

Gefrierschrank

und mit

OPPO Reno5 Pro + nach 30 Minuten des Einfrierens, die

Erfahrung der Verwendung der OPPO Reno5 Pro + war nicht beeinträchtigt, sowohl die Schiebe-Schnittstelle und die Ausführung APP waren die gleichen wie normal, so kann davon ausgegangen werden

, dass die

OPPO Reno5 Pro + kann in vollem Umfang die normalen Bedürfnisse der Nutzer bei kaltem Wetter. Das OPPO Reno5 Pro+ kann bei kaltem Wetter verwendet werden.

Es kommt häufig vor, dass Menschen ihr Handy im Winter im Freien benutzen, wenn der Strom knapp wird, sie es aber trotzdem noch eine Weile benutzen müssen. In diesem Fall kann es ärgerlich sein, wenn der verbleibende Strom schnell zu Ende geht. Um die Leistung des OPPO Reno5 Pro+ unter solch extremen Bedingungen zu testen, wurde ein Test der Lebensdauer bei niedrigem Akkustand durchgeführt.

Das OPPO Reno5 Pro+ wurde 30 Minuten lang bei -22 Grad Celsius in einen Gefrierschrank gelegt, wobei 10 % des Akkus verblieben und kein Energiesparmodus aktiviert war.

Dies zeigt, dass das OPPO Reno5 Pro+

auch unter kalten Bedingungen nicht unter einem Leistungsabfall leidet.

OPPO Reno5 Pro+ verbleibende Leistung nach 30 Minuten Einfrieren bei niedriger LeistungsstufeZusammenfassungEin

einfacher Test zeigt, dass das OPPO Reno5 Pro+ bei gewöhnlichem kaltem Wetter normal verwendet werden kann und seine Akkulaufzeit nicht

signifikant abnimmt.

Die Akkulaufzeit des OPPO Reno5 Pro+ nimmt bei kaltem Wetter nicht wesentlich ab. Dies zeigt die hervorragende Qualität der OPPO-Produkte und die Tatsache, dass sie für den Einsatz in rauen Umgebungen entwickelt wurden.

OPPO Reno5 Pro+(12GB/256GB/全网通/5G版) 骁龙865,65W超级闪充,IMX766传感器

OPPO Reno5 Pro+ (12GB/256GB/Allnet/5G Edition) Snapdragon 865, 65W SuperFlash, IMX766 Sensor

[Händler] Jingdong Mall

[Preis]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.