Gemeinsam gewinnen im goldenen Zeitalter der intelligenten Lagerung: Ruijie und Quick Warehouse vereinbaren strategische Zusammenarbeit

Am 22. Februar unterzeichneten Ruijie Network und Quick Warehouse Intelligent Technology (kurz: Quick Warehouse) eine strategische Kooperationsvereinbarung. Beide Seiten werden gemeinsam die äußerst vorteilhafte kabellose Gesamtlösung der intelligenten Handhabungsroboter-Szene vorantreiben, die „intelligentes Fahren in den eigenen vier Wänden“ ermöglicht und eine innovative Lösung für die intelligente Umgestaltung von Lagerlogistik und Produktion darstellt.

Der Schauplatz der Unterzeichnungszeremonie

Als weltweit anerkannter Anbieter von intelligenten Handhabungsroboterlösungen engagiert sich Quick Warehouse für die Entwicklung von intelligenten Fahrrobotern und Roboter-Cluster-Betriebssystemen der nächsten Generation und dafür, dass intelligente Fahrroboter zur Infrastruktur der intelligenten Fertigung und der intelligenten Logistik werden. 2021 wurde Quick Warehouse als eines der fünf chinesischen Roboter-Einhörner in die Hurun Report’s 2021 Global Unicorn List aufgenommen.

Bei der Unterzeichnungszeremonie sagte Yang Zhuo, Senior Vice President und Partner von Quick Warehouse, dass die Zusammenarbeit mit Ruijie eine „Zweibahnstraße“ sei. Beide Unternehmen legen großen Wert auf das Kundenerlebnis und verpflichten sich, szenariobasierte innovative Lösungen anzubieten, um die Effizienzsteigerung in der Fertigungs- und Logistikbranche zu fördern und die digitale Transformation der Branche kontinuierlich voranzutreiben. Künftig werden beide Seiten an die Front gehen und sich vernetzen, um eingehende Untersuchungen zu den Schmerzpunkten der Kunden durchzuführen. Xia Guoqing, General Manager der Region Ostchina, Enterprise Network Division von Ruijie Network, sagte, er freue sich sehr auf das künftige gegenseitige Lernen und die gegenseitige Produktverbesserung zwischen beiden Seiten. Denn das Netz als Grundlage der Intelligenz wird zu einer Plattform für die Integration von Ressourcen. Ruijie konzentriert sich auf die Erforschung und Entwicklung von drahtlosen Lösungen für intelligente mobile Roboterszenarien. Gemeinsam mit Quick Warehouse werden wir die intelligente Fertigungs- und Logistikbranche stärken und die globale Aufstellung betrachten, um gemeinsam die Märkte in Übersee zu erweitern.

Laut GGII wird der Markt für intelligente Lagerhaltung bis zum Jahr 2025 voraussichtlich 250 Milliarden Yuan erreichen und ein riesiges Entwicklungspotenzial aufweisen. Intelligente Lagerroboter spielen eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Reaktionsfähigkeit der Lieferkette und anderer Aspekte.

Intelligente Handhabungsroboter sind in der Lage, Handhabungsanweisungen präzise und bequem auszuführen und ein effizientes, wirtschaftliches und flexibles unbemanntes Arbeiten und Management in einer hochautomatisierten Lagerumgebung mit hoher Dichte zu ermöglichen.

Szenario für den Einsatz von AGV-Wagen

In hochautomatisierten Lagern mit hoher Dichte bewegen sich intelligente Handhabungsroboter schnell zwischen einer großen Anzahl von Metallregalen und dem Dschungel elektronischer Geräte in einer Umgebung, die sehr störanfällig ist und Millisekunden benötigt, um Arbeitssignalbefehle zu erhalten. Wenn ein Paket verloren geht, kann der Betrieb dieser „Movers“ gestört werden.

Ruijie hat mit seiner „Industrial Wireless Zero Roaming“-Technologie eine drahtlose Produktionsszenario-Lösung auf den Markt gebracht, die es ermöglicht, mehrere physische APs virtuell zu einem großen „virtuellen AP“ zu machen und so „Zero Roaming“ zu erreichen. In einer Lagerumgebung kann es ununterbrochene logistische Abwicklungsvorgänge gewährleisten und so den Effekt des „Zero Roaming“ erzielen.

Als führender Anbieter von IKT-Infrastrukturen und Industrielösungen wird Ruijie Network gemeinsam mit Quick Warehouse drahtlose Lösungen für intelligente mobile Wagen entwickeln, konzipieren und innovieren, die für intelligente mobile Roboter erforderliche Netzwerkumgebung verbessern, den Betrieb der Wagen stabiler und den Geschäftsverlauf effizienter gestalten, die Tür zur digitalen Transformation der intelligenten Fertigung und intelligenten Lagerhaltung öffnen und gemeinsam das goldene Zeitalter der intelligenten Lagerhaltung gewinnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.