Google wird verrückt und gibt 1 Milliarde Dollar für Gebäude aus! Bau einer neuen Zentrale in London!

Unter Berufung auf Nachrichten von Sina Technology hat Google angekündigt, dass es 1 Milliarde Dollar für sein Bürogebäude in der Nähe der Tottenham Court Road in London ausgeben wird, was darauf hindeutet, dass das Unternehmen eine große Wette auf die Offline-Wiederaufnahme eingeht. In der Tat baut Google auch einen neuen Hauptsitz im Londoner Stadtteil King’s Cross, da das Unternehmen das Büro als „Ort der Zusammenarbeit und des Aufbaus von Beziehungen“ betrachtet.

Google-Trilogie (3 Bände) „Das Unternehmen neu definieren“ „Das Team neu definieren“ „Die Google-Methode“ CITIC Press

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 157.1

Zusammen mit den anderen Niederlassungen im Vereinigten Königreich wird Google durch den Kauf 10.000 Mitarbeiter im Land beschäftigen. Google beschäftigt derzeit 6.400 Mitarbeiter im Vereinigten Königreich, aber das Unternehmen hat bereits erklärt, dass es im vergangenen Jahr fast 700 neue Arbeitsplätze geschaffen hat und derzeit 165 offene Stellen hat.

Die Google-Geschichte von David A. Weiss Details über die Arbeit von Google Unternehmenskultur Grundlagen eines wachsenden Unternehmens CITIC Press Books

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 42,3 RMB

Anmerkung des Herausgebers: In der Tat hat China eine gute Referenz für die Frage der Wiederaufnahme der Arbeit offline gemacht, aber das Vereinigte Königreich ist wirklich nicht schmeichelhaft. Bislang hat das Vereinigte Königreich den Kampf gegen die neue Epidemie aufgegeben und versteht nicht, warum Google seinen neuen Hauptsitz an einem Ort wie London errichten will. Und eine Milliarde Dollar für ein Gebäude ausgeben! Das ist wirklich eine göttliche Leistung, man muss sie bewundern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.