Hinter jeder Farbe des vivo S6 verbirgt sich eine unerzählte Geschichte.

Am 31. März Pekinger Zeit stellte Vivo das neue Telefon der S-Serie, das Vivo S6, online, das das erste 5G-Telefon der Serie ist. Zu diesem Zeitpunkt hat Vivo im Grunde alle seine Serien auf 5G-Versionen aktualisiert und iteriert. Neben dem Exynos 980-basierten 5G-Erlebnis und dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis sind auch die Selfie-Fähigkeiten und das elegante Design des S6 ein wichtiger Teil seiner Produktstärke.

Wir haben die Selfie-Power des Vivo S6 bereits getestet. Heute wollen wir über das Design des S6 und die Geschichte dahinter sprechen.

Die S-Serie stand schon immer an der Spitze der ästhetischen Erforschung als jugendliches und stilvolles Telefon für junge Leute. Vom „Mittsommertraum“ des S1 bis zum „Isländischen Liebeslied“ des S5 hat uns fast jede Generation der S-Serie eine andere Art von farbenfroher Schönheit beschert.

In Anlehnung an die einzigartige Ästhetik der Vivo S-Serie und deren unermüdliches Streben nach Trends haben die Designer des Vivo S6 den Schlüssel zur Mode des Jahres 2020 genau erfasst: ein fließender Farbverlauf und ein leichtes und schlankes Design, das dem Telefon Frische verleiht und eine extremere ästhetische Erfahrung ermöglicht. Seitdem ist das Farbsystem des Vivo S6 aufgebaut: Die drei Namen Schwanensee, Donau und Jazz Black sind jeweils drei verschiedene Farben, und es ist, als ob drei verschiedene Musikstücke in Ihren Händen spielen.

Der erste Punkt ist das reine und unverfälschte Schwanensee-Farbschema. Meiner Meinung nach ist diese Farbe am besten für weibliche Benutzer geeignet. Die Farben sind dynamisch und lebendig, und der visuelle Effekt ist nicht nur lichtdurchlässig, sondern auch hervorragend in Bezug auf die Lichtverschiebung bei Sonneneinstrahlung.

Die beiden Farbvarianten, Danube und Jazz Black, sind etwas vielseitiger. Das gesamte Design des Vivo S6 setzt auf eine flippige, lebendige Ästhetik, die es zu einer ausgezeichneten Wahl für jede „blinde“ Wahl macht. Die abgerundete Glasabdeckung der hinteren Vierfach-Kamera des Vivo S6 ist mit einer exklusiven Vinyl-Textur versehen, die dem Vivo S6 die Kunst der Musikform verleiht, ihm ein klassisches Gefühl verleiht und das gesamte Design noch auffälliger macht.

Darüber hinaus ist auch die Leichtigkeit“ ein Highlight des Vivo S6, das nur 181 g wiegt, so dass auch Frauen mit kleinen Händen bei längerem Gebrauch des Vivo S6 keine Beschwerden durch schmerzende Handgelenke haben werden. Leichtes Gewicht und schickes Design, das ist es, was mich am vivo S6 beeindruckt hat.

Natürlich sind wir nur dafür verantwortlich, die wunderbaren Farben und das Licht des Telefons zu bewundern. Die größte Umstellung für die Designer war es jedoch, diese hellen und leuchtenden Farben zu mäßigen. Nehmen wir das Farbschema des Schwanensees als Beispiel: Um die ätherischen Farben des Schwanensees lebendiger zu gestalten und gleichzeitig die Leichtigkeit der Haltung der Tänzerin „wiederherzustellen“, haben die Designer des Vivo S6 ein Spritzgussverfahren verwendet, um die verträumten Farben des Schwanensees in der Morgensonne perfekt wiederzugeben. Das hochtransparente Material ermöglicht es, dass sich die Farben mit dem Licht und den Schatten verändern und aus verschiedenen Blickwinkeln einen Eindruck von kristallklarer Pracht vermitteln. Gleichzeitig haben die Designer des Vivo S6 durch ein strukturiertes Frosting-Verfahren einen mattierten Effekt auf der Farbbeschichtung erzeugt, der einen natürlichen und zarten Farbverlauf ermöglicht und die romantische Ästhetik des Äußeren unterstreicht.

Das Spritzgussverfahren bringt nicht nur die Lebendigkeit der Schwanensee-Farben des Vivo S6 zur Geltung, sondern reduziert auch das Gewicht des Telefons, was ihm eine andere Art von Leichtigkeit und Passform verleiht, als würde es „leicht“ zur Musik tanzen.

Noch bemerkenswerter ist, dass all dieses ästhetische Design mit einem dünnen, leichten und schlanken Telefon einhergeht, das so wenig Dicke und Gewicht wie möglich aufweist. Die Designer von Vivo verwendeten dazu ein Polymermaterial, das aufgrund seiner hohen Lichtdurchlässigkeit, seiner dünnen Struktur und seiner Verschleißfestigkeit bevorzugt wurde. Die Polymerfolie überlagert Licht- und Blendeffekte, so dass die dünne und leichte Folie einen mehrdimensionalen und fantastischen visuellen Effekt erzeugt, der einen wunderschönen Lichteffekt erzeugt.

Auch das einfachste Jazz-Schwarz ist nicht so „einfach“. Wenn man es aus dem richtigen Winkel betrachtet, sieht man, dass es nicht nur schwarz ist, sondern auch einen faszinierenden Farbton und ein Glühen hat. Natürlich ist es immer noch die zurückhaltendste der drei Farben, ein tiefes Schwarz, das wie eine verlockende Nachtfarbe ist, die eine Million Geschichten enthält, und in den Händen fühlt man sich, als würde man über die schwarz-weißen Tasten eines Klaviers streichen.

Jemand hat einmal gesagt: „Klang ist die hörbare Farbe, Farbe ist der sichtbare Klang“. Das Vivo S6 ist zweifelsohne eine Destillation schöner Musik in dynamische und gefühlvolle Farben. Hinter diesen drei einzigartigen Farbnamen verbirgt sich ein hohes Maß an Einheitlichkeit und das Streben nach der eigenen Ästhetik von Vivo. Das Vivo S6, das aus der Verschmelzung von innovativer Technologie und ästhetischem Design entstanden ist, wird zweifellos die einzigartige Ästhetik der Vivo S-Serie fortführen.

vivo S6(8GB/128GB/全网通/5G版) 前置3200万超清夜景自拍,4500mAh大电池,后置四摄,双模5G

vivo S6 (8GB/128GB/Full Netcom/5G Edition) 32 Millionen ultraklare Nacht-Selfies auf der Vorderseite, großer 4500mAh Akku, Quad-Kamera auf der Rückseite, Dual-Mode 5G

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2698

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.