Hisense Speed! Spezielle Linie zur Gewährleistung der Klimatisierung und Heizung in infizierten Bereichen

Anfang 2022 gab es einen weiteren kleinen Ausbruch des neuen Crown-Omicron-Stammes mit importierten und einheimischen positiven Fällen in Tianjin und Xi’an, die in die „infizierte“ Zone eintraten. Nach etwa einer Woche hat sich die Lage nun stabilisiert, und nach einer langen Zeit, in der wir mit der Epidemie leben mussten, haben unsere Bevölkerung und die lokalen Regierungsorganisationen immer mehr Erfahrung in der Prävention und Bekämpfung des Ausbruchs.

Im Jahr 2021 unterstützten Hisense-Produkte für die medizinische Kühlkette die CDC auf allen Ebenen des Gesundheitswesens bei der Impfung gegen den neuen Kronenimpfstoff. Insgesamt 14.000 Hisense-Kühlschränke für die medizinische Kühlkette sorgten für die Sicherheit von 633 medizinischen, CDC- und Gesundheitseinrichtungen auf allen Ebenen in 31 Provinzen, autonomen Regionen und Gemeinden, die direkt der Zentralregierung unterstehen, und nutzten dabei das IoT. Die Verwendung von Internet der Dinge + Blockchain-Technologie in den Prozess der Impfung „drei Kontrollen und sieben Paare“, um die Sicherheit der einzelnen Impfstoffe zu gewährleisten.

Am 2. Januar erhielt die SaiWei-Niederlassung Xi’an den dringenden Auftrag, 1.783 32-Zoll-Fernsehgeräte von Hisense im Fangcao-Krankenhaus im Bezirk Baqiao in Xi’an zu installieren. Das Hisense Safeway-Serviceteam installierte die TV-Geräte im Freien, während es den quadratischen Kabinenraum baute, und lieferte sich einen Wettlauf mit der Zeit, um den Fortschritt des Projekts zu gewährleisten und mit seinen praktischen Aktionen zum Kampf gegen die Epidemie in Xi’an beizutragen.

Am 13. Januar erhielt Hisense eine dringende Anfrage für 3.300 Heizungs-Klimageräte für das Tianjin Fangzhai Krankenhaus. Von der Bestandsaufnahme der Quellen, der Untersuchung des Standorts, der Bestätigung des Installationsplans, der logistischen Vorbereitung bis zum Beginn der Verladung dauerte es nur einen Tag, und in den frühen Morgenstunden des 15. Januar wurden die ersten 1.200 Klimageräte mit einem speziellen Hisense-Logistik-Lkw an das Tianjin Fangcao-Krankenhaus geliefert.

Dank der gemeinsamen Anstrengungen aller Sektoren der Gemeinschaft wurden bis zum 15. Januar um 24.00 Uhr in Xi’an insgesamt 2.044 bestätigte lokale Fälle in der aktuellen Runde der Epidemie gemeldet, wobei 991 Fälle zur Rehabilitation und Überwachung entlassen wurden und 1.053 Fälle im Krankenhaus behandelt werden. seit dem 10. Januar hat Xi’an null soziale Fälle erreicht. vom 11. Januar bis 15. Januar wurden 8, 6, 8, 4 und 1 neue bestätigte lokale Fälle gemeldet, alle in Es wurde Personal für die zentrale Isolierung und das Management des geschlossenen Kreislaufs gefunden, und der Ausbruch hat sein Endstadium erreicht. Wir sind Hisense und anderen Unternehmen dankbar, dass sie ihre soziale Verantwortung wahrnehmen, indem sie helfen, wenn eine Seite in Schwierigkeiten ist, und glauben, dass auch Tianjin die kritische Situation so schnell wie möglich überwinden wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.