iPhone 14 mit Face ID unter dem Bildschirm bestätigt: Der Vollbildschirm kommt

Die neuesten Nachrichten von heute Morgen besagen, dass Quellen aus der Industriekette enthüllt haben, dass die iPhone 14-Serie, die im September dieses Jahres veröffentlicht werden soll, die Face ID-Technologie unter dem Bildschirm verwenden und mit einer Kamera unter dem Bildschirm gepaart sein wird. Das iPhone 14 Pro und das iPhone 14 Pro Max in der Serie werden die beiden oben genannten Technologien unter dem Bildschirm voll unterstützen.

Der Tippgeber behauptet, dass Face ID zwar unterhalb des Bildschirms liegt, aber keine funktionalen Auswirkungen hat, und dass die Multi-Szenen-Tests des echten Telefons bereits begonnen haben und dass die Technologie seit Jahren entwickelt wird und relativ ausgereift ist.

Und es gibt auch Nachrichten, dass trotz der Verwendung von Face ID unter dem Bildschirm eine Frontkamera-Lösung mit einer zentralen Aussparung verwendet wird, die noch auf weitere Nachrichten wartet, die ans Licht kommen.

Sieht das iPhone 14 Ihrer Meinung nach gut aus? Wenn Sie nicht warten wollen, ist die iPhone 13-Serie im Angebot, holen Sie sich eines? ↓

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.