iPhone 14 Preiserhöhung oder 100 Dollar mehr Macs drohen betroffen zu sein

Auf dem Weg ins Jahr 2022 wird Apple im dritten Quartal das iPhone 14 auf den Markt bringen. Berichten zufolge wird das iPhone 14 ein neues Design haben, bei dem der Pony wegfällt und eine Lochstanzung verwendet wird. Es gibt auch Berichte, dass Apple eine Preiserhöhung für die iPhone 14-Serie plant. Wenn das iPhone 14 ein neues Design erhält, ist eine Preiserhöhung vorprogrammiert, denn die Kosten für die neuen Gussformen müssen von den Nutzern getragen werden.

Es gibt auch Berichte, dass die Preiserhöhung für die iPhone-Serie auch auf die neue Generation von Mac-Produkten übergreifen könnte, wobei das neue MacBook Pro und das MacBook Air wahrscheinlich teurer sein werden als die aktuellen Modelle.

Apple Macbook Pro 14 2021 (10-core M1 PRO/16GB/1TB/16-core integrierte Grafik) Apple M1 PRO Prozessor, 16-core Kerngrafik, Retina XDR Display, Wonder Control hintergrundbeleuchtete Tastatur

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 18999RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.