iQOO Pro 5G Akkulaufzeit Test Die vorherige Generation 4G sah dumm aus

Das Jahr 2019 kann als Beginn der 5G-Ära bezeichnet werden, da die großen Hersteller ihre eigenen 5G-Produkte vorbereiten. Die Einführung des iQOO Pro scheint die Spitze des 5G-Eisbergs zu sein: Das iQOO Pro durchbricht die strukturellen Schwierigkeiten des Vollbildschirms und ist mit einem für Vollbildtelefone seltenen 4500-mAh-Akku ausgestattet, was ein gutes Beispiel für die Leistungsfähigkeit des iQOO Pro ist. Das ist fast 1/3 mehr Leistung als ein Telefon mit einem 3000mAh Akku auf dem Markt, voller Gewissenhaftigkeit und Aufrichtigkeit.

In Bezug auf die Akkulaufzeit fragten sich einige Nutzer, ob die Leistungssteigerung des iQOO Pro auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass „5G“ im Alltag mehr Strom verbraucht.

Aus diesem Grund habe ich einen Vergleichstest zwischen iQOO Pro (mit eingeschaltetem 5G-Netz) und iQOO (mit eingeschaltetem 4G-Netz) durchgeführt, um zu sehen, wie sehr die Akkulaufzeit des Produkts durch die „5G“-Umgebung beeinflusst wird.

01 Videowiedergabe: 45 Minuten Wiedergabedauer, kein signifikanter Unterschied zwischen den beiden Handys

Um die Lebensdauer des Akkus von iQOO Pro zu testen, habe ich den Energiesparmodus während des gesamten Tests nicht eingeschaltet, sondern das Telefon im normalen Modus betrieben. Für die Videowiedergabe habe ich das iQOO Pro geöffnet und 4 Stunden lang mit 100 % Akku abgespielt.

Links: iQOO Pro Rechts: iQOO

Bei 45 Minuten Videowiedergabe sank das iQOO Pro von 100 % auf 93 % und verbrauchte damit insgesamt 7 %, während das iQOO von 100 % auf 95 % sank, kein großer Unterschied zwischen den beiden Handys, und beide Werte liegen im ausgezeichneten Bereich der aktuellen Flaggschiff-Handys.

Warum 45 Minuten testen, werden Sie sich fragen? Die 45-minütige Videowiedergabe ist so konzipiert, dass sie genau den Bedürfnissen der Nutzer entspricht, die den ganzen Tag über Jitterbug durchstöbern.

02 Musikwiedergabe: weniger als 2% Stromverbrauch für 20 Minuten

Um die Musiksession abzuspielen, öffnen Sie NetEase Cloud Music und spielen Sie 20 Minuten lang mit maximaler Lautstärke.

Links: iQOO Pro Rechts: iQOO

Bei 20 Minuten Musikwiedergabe sank der Stromverbrauch des iQOO Pro um nur 1 %, während der iQOO nur 2 % verbrauchte. Und während des Tests hat der iQOO Pro auch einen Anruf getätigt, den ich sofort angenommen habe, so dass ich zu dem Schluss gekommen bin, dass der iQOO Pro während der Musikwiedergabe stromsparender war.

03 Spieletest: zwei Stunden Glory of Kings verbrauchten insgesamt 19% Strom

Es folgte ein Test eines der bisher beliebtesten Spiele, Glory of Kings, auch bekannt als das Hühnerspiel. Der Test begann um 13.00 Uhr und endete um 15.00 Uhr, also drei Stunden lang, um zu beobachten, wie es um die Restleistung des iQOO Pro und des iQOO bestellt ist.

Es ist erwähnenswert, dass ich den HD-Qualitäts- und High-Frame-Rate-Modus während der Hühner-Test-Session aktiviert habe, um ein qualitativ hochwertiges Spielerlebnis für die Benutzer zu gewährleisten.

Nach einigen intensiven Spielen sank der iQOO Pro von 92 % auf 73 %, während der iQOO von 95 % auf 75 % sank, wobei beide Geräte immer noch eine vergleichbare Akkulaufzeit haben.

Solche Ergebnisse können sich wirklich sehen lassen, denn die Snapdragon 855 Plus-Mobilplattform arbeitet durchweg sehr gut, und beim Spielen von Glory of Kings im HD-Modus mit hoher Bildwiederholrate war sie in der Lage, lange Zeit flüssig und verzögerungsfrei zu bleiben.

04 Ein dreistündiger Test der Akkulaufzeit unterstreicht die Vormachtstellung des iQOO Pro bei der Akkulaufzeit

Dank der guten Prozessorleistung durch den fortschrittlichen 7nm-Prozess und der zugrundeliegenden Optimierung von Funtouch OS in Bezug auf Stromsparen, ist der Gesamtstromverbrauch des iQOO Pro ähnlich wie der seines Vorgängers. Trotz der Unterstützung von 5G-Netzen wird die Akkulaufzeit in einer 5G-Netzumgebung nicht wesentlich beeinträchtigt, sodass sich die Nutzer keine Sorgen machen müssen.

Es ist nicht übertrieben zu sagen, dass der iQOO Pro keine größeren Probleme mit zwei Tagen täglicher Nutzung ohne Aufladen hat. Ob auf dem Weg zur und von der Arbeit oder unterwegs auf Geschäftsreise, der iQOO Pro ist in der Lage, eine gute Akkulaufzeit zu ermöglichen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.