Kann der iQOO Z1 mit dem Breguet 1000 Plus mithalten? Diese Tests geben Ihnen die Antwort

Tatsächlich hat MediaTek bereits Ende November letzten Jahres sein erstes integriertes SoC vorgestellt, das in der Branche mit seinen schönen Parametern für Aufsehen sorgte, aber leider waren zu diesem Zeitpunkt noch keine Modelle damit ausgestattet, so dass es noch nicht „aus dem Rennen“ ist. Der iQOO Z1 ist der erste seiner Art auf der Welt. Die iQOO Z1 vor kurzem eine aktualisierte Version von MediaTek’s neuesten Chip, der Tiangui 1000 Plus, die eine viel erwartete Debüt für MediaTek’s Flaggschiff-Chip zurück auf die Geschichte Bühne war, und die Leistung und Stromverbrauch des Chips war ein Anliegen.

Für weitere Informationen über die Leistung des 1000 Plus klicken Sie bitte auf den Link „iQOO Z1 Performance Review: Kann der 1000 Plus die Hardcore-Fahne tragen? Hier bringen wir Ihnen einen Test des Stromverbrauchs des iQOO 1000 Plus, um zu sehen, wie der iQOO Z1 mit dem ersten SoC an Bord abschneidet.

01 Optimierter Stromverbrauch und Leistung mit dem 1000 Plus + iQOO Z1

Der iQOO Z1 ist mit dem iQOO 1000Plus 5G-Chip ausgestattet, der sowohl in Bezug auf die Leistung als auch auf den Stromverbrauch eine ausgezeichnete Wahl darstellt: 7nm-Prozess mit Mali-G77-GPU, der die Leistung im Vergleich zur vorherigen Generation um etwa 40 % verbessert. Für die Spieler ist es auf jeden Fall eine wichtige Garantie auf dem Weg ins Reich der Mitte.

Darüber hinaus bietet die APU3.0 im Breguet 1000 Plus eine 2,5-fache Leistungssteigerung und eine Senkung des Stromverbrauchs um 40 %. Es ist in der Lage, in Szenarien wie der Bild- und Spracherkennung eine noch bessere Leistung zu erbringen. Die Vorgängergeneration des Breguet 1000 wurde zudem als „weltweit energieeffizientestes 5G-Basisband“ ausgezeichnet. Als Upgrade des Breguet 1000 bietet das Breguet 1000 Plus eine Reihe von Optimierungen für den Stromverbrauch, die die Akkulaufzeit des Telefons noch beeindruckender machen.

Darüber hinaus ist der Skyguard 1000 Plus der einzige Prozessor weltweit, der 5G+5G Dual-SIM-Karten unterstützt. Um den Stromverbrauch bei Dual-SIM 5G zu reduzieren, ist er mit der exklusiven „5G UltraSave“-Technologie von MediaTek ausgestattet. „5G UltraSave“ ist eine Technologie, die die Betriebsfrequenz, die Übertragungsbandbreite und das Energiemanagement des Basisbands dynamisch an die Netzsignalbedingungen und die Datenübertragung anpasst, wodurch der 5G-Basisbandteil energieeffizienter wird und eine längere Akkulaufzeit unter Dual-SIM-5G-Bedingungen ermöglicht.

Neben dem geringen Stromverbrauch des iQOO 1000 Plus selbst trägt auch der große 4500-mAh-Akku des iQOO Z1 zur Verlängerung der Akkulaufzeit des Telefons bei. Der iQOO Z1 unterstützt auch die VEG Energy Guardian-Technologie (vivo Energy Guardian), um den reibungslosen Betrieb des Systems und der Anwendungen zu gewährleisten und gleichzeitig die Energieeffizienz der gesamten Maschine zu verbessern. Das System wurde entwickelt, um den reibungslosen Betrieb großer Anwendungen zu gewährleisten und gleichzeitig die Energieeffizienz der gesamten Maschine zu verbessern und den Energieverbrauch effektiv zu senken.

Nachdem wir uns über die Hardware- und Software-Optimierung des Stromverbrauchs informiert haben, kommen wir direkt zum Praxistest, um zu sehen, wie lange das iQOO Z1 mit Breguet 1000 Plus hält.

02 Test der Akkulaufzeit bei intensiver Nutzung Kann das iQOO Z1 diese Herausforderung bestehen?

Für den Test der Akkulaufzeit haben wir uns entschieden, das iQOO Z1 bei intensiver Nutzung mit Anwendungen, die viel Strom verbrauchen, zu testen, um die Akkulaufzeit weiter zu demonstrieren.

Der Test war in vier Teile unterteilt: eine Stunde „Glory of Kings“, eine Stunde „Elite Peace“, eine Stunde Ultra-HD-Videowiedergabe und eine Stunde soziales Networking auf Weibo und WeChat. Der zweistündige Spieletest war ein guter Weg, um die Leistung des iQOO Z1 zu entfesseln und den Stromverbrauch des Telefons zu testen. Während des Tests haben wir die ultrahohe Bildwiederholfrequenz von 144 Hz aktiviert, die Helligkeit und die Lautstärke auf mittel eingestellt, andere Programme geschlossen und das Telefon für den Test in den „Normalmodus“ versetzt.

Im ersten Teil des Tests haben wir die Spielqualität auf die höchste von der aktuellen Version unterstützte „hohe Auflösung“ eingestellt und den Modus für hohe Bildraten aktiviert. Nach einer Stunde Spielzeit sank der Akku von 100 % auf 90 %. Diejenigen unter Ihnen, die unsere früheren Testberichte gelesen haben, werden wissen, dass dies ein gutes Ergebnis ist, da ein normales Telefon nach einer halben Stunde intensiven Spielens 8 bis 10 % seines Akkus verliert. Die Leistung des iQOO Z1 in einer Umgebung mit hoher Bildrate ist etwas überraschend.

90% Akku nach einer Stunde King’s Quest

Der zweite Teil des Tests ist das Spiel „Peaceful Elite“. Wie bei „Glory of Kings“ wurden die Bildqualität und die Auflösung des Spiels zu Beginn des Tests auf die höchste von der aktuellen Version unterstützte Auflösung eingestellt, und dann wurde der einstündige Test gestartet.

Abbildung 76% der Handy-Batterie nach einer Stunde Peaceful Elite

Nach dem einstündigen Test der Akkulaufzeit können wir feststellen, dass Peaceful Elite einen höheren Stromverbrauch hat als King’s Quest, da das Telefon während der Stunde von 90 % auf 76 % abfällt, was 14 % des Akkus verbraucht. Wenn man jedoch bedenkt, dass beide Stunden mit schweren, umfangreichen Spielen verbracht wurden, macht dieses Ergebnis Sinn.

Auswahl der Videoqualität

69 % nach einer Stunde Videowiedergabe

Der dritte Teil des Tests ist die Videowiedergabe. Wir haben uns für Tencent Video entschieden, das in 720p Ultra HD-Qualität abgespielt wird, also in der Qualität, die die meisten Nutzer wahrscheinlich sehen werden. Nach einer Stunde Videowiedergabe sank der Akku von 76 % auf 69 %, was einem Stromverbrauch von 7 % in einer Stunde entspricht.

64% nach einer Stunde Weibo-Browsing

Der letzte Test war der Test der sozialen Anwendung Weibo, der den täglichen Gebrauch des Benutzers simuliert und auch einen besseren Hinweis auf den Stromverbrauch der 144Hz-Bildwiederholrate des iQOO Z1 gibt. Nach einer einstündigen Prüfung der Akkulaufzeit sank der Akku des iQOO Z1 von 69 % auf 64 %, bei einem Gesamtstromverbrauch von 5 %.

Die Ergebnisse des Ausdauertests auf einen Blick

Die obige Grafik zeigt den Stromverbrauch des iQOO Z1 während dieses Tests in Form einer Kurve. Man sieht, dass der Stromverbrauch des iQOO Z1 während des Spiele-Teils des Tests deutlich höher ist, aber immer noch in einem akzeptablen Rahmen liegt. Das iQOO Z1 hat während des gesamten Tests die Geräte mit dem höchsten Stromverbrauch verwendet, und am Ende des Tests hatte das Handy noch 64 % seines Akkus übrig, was für den täglichen Gebrauch immer noch sehr zuverlässig ist.

03 44W Super Flash-Ladung 64% Ladung in einer halben Stunde

Das Gerät ist mit der 44W vivo Super Flash Charge Technologie ausgestattet. Der Akku kann in 15 Minuten bis zu 41 % und in 30 Minuten bis zu 64 % aufgeladen werden.

Der iQOO ist mit der 44W vivo SuperFlash Charge Technologie ausgestattet, die eine Umwandlungsrate von bis zu 97% durch die branchenweit fortschrittlichen Semi-Voltage-Ladezellen mit Ladepumpe bietet, und mit der FFC (Flash Fast Charge)-Technologie kann er die Ladezeit erheblich verkürzen. Für ein Telefon mit einer so starken Leistung, die goldene Kombination von großen Akku + schnelles Aufladen kann Benutzer mehr Seelenfrieden, die eine der besten Traditionen der iQOO-Serie ist die ganze Zeit zu bringen.

04 Ein letztes Wort.

Aus dem obigen Test des iQOO Z1 kann man sagen, dass MediaTeks Wiedereinstieg in den mobilen High-End-Chipmarkt mit der integrierten Leistung des Tiangui 1000 Plus die Erwartungen der meisten Nutzer erfüllt, gepaart mit der Optimierung der Akkulaufzeit des iQOO Z1, die es erlaubt, das Telefon auch bei hoher Intensität lange zu nutzen, ohne es fallen zu lassen. Und die 44W Super FlashCharges, die standardmäßig mit dem iQOO Z1 geliefert werden, bringen die Ladegeschwindigkeit in neue Dimensionen.

Das 5G-Netz und der 144Hz-Bildschirm mit hoher Bildwiederholfrequenz bringen neue Herausforderungen für die Akkulaufzeit mit sich. Das iQOO Z1 findet ein Gleichgewicht zwischen Leistung und Akkulaufzeit, indem es intelligente Lösungen für die Energienutzung in Echtzeit bietet und gleichzeitig ein reibungsloses Steuerungserlebnis gewährleistet. Sind Sie also mit der Akkulaufzeit des iQOO Z1 mit Tiangui 1000 Plus zufrieden?

iQOO Z1(6GB/128GB/全网通/5G版) 天玑1000Plus,144Hz竞速屏,44W超级闪充

iQOO Z1 (6GB/128GB/All-in-one/5G Edition) Tiangui 1000Plus, 144Hz Racing Display, 44W Super Flash Charge

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 1899RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.