Keine Hoffnung auf eine Kamera unter dem Bildschirm! Die Redmi K50-Serie mit Voll-Loch-Bildschirm

Redmi hat bereits angekündigt, dass es das erste Modell des K50-Universums im nächsten Monat offiziell auf den Markt bringen wird. Dabei wurde angekündigt, dass es mit einem Snapdragon 8-Prozessor, einem Dual-VC-Kühlsystem und mehr ausgestattet sein wird.

Redmi K40 (12GB/256GB/Allnet/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 870, 48MP Triple Kamera, 7,8mm schlankes Design, 4520mAh große Leistung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2199

Jetzt gibt es neue Informationen über die Spezifikationen des Displays der Redmi K50-Serie!

K50宇宙真全面屏无望!消息称Redmi K50系列全员打孔屏

Nach den neuesten Enthüllungen des bekannten Digital-Bloggers @Digital Gossip Station ist die Redmi K50-Serie vollständig mit einer perforierten Bildschirmlösung ausgestattet. Nach der aktuellen Planung der Xiaomi-Produkte sollten sie alle auf die perforierte Lösung ausgerichtet sein, was bedeutet, dass es unwahrscheinlich ist, dass eine echte Vollbildversion auf den Markt kommen wird.

Obwohl das Redmi K50 keinen Vollbildschirm hat, ist es dennoch ein sehr guter Allrounder.

Die GeekBench 5-Score-Daten für das Redmi K50 Gaming Edition zeigen, dass das Gerät 1240 Single-Core- und 3645 Multi-Core-Punkte erzielt, eine Punktzahl, die mit der des Xiaomi 12 Pro mithalten kann und beim Single-Core sogar etwas stärker ist.

Xiaomi 12 Pro (8GB/128GB/5G Version) Qualcomm Snapdragon 8Gen1 Prozessor, 50M ultraklare Triple-Hauptkamera, 120W Xiaomi Surge Schnellladung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 4699

Zusätzlich zu seiner Kernleistung ist das Gerät auch sehr gut in Bezug auf die Akkulaufzeit und das Aufladen, mit einem großen 4700mAh eingebauten Akku, und wird auch mit Xiaomi’s eigenem Surge P1 Chip ausgestattet sein, der 120W Schnellladung unterstützt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.