Langer Pony, überarbeitetes iPhone 14-Design

Zhongguancun Online News: Kürzlich ist eine große Anzahl von Renderings des iPhone 14 online geflossen, und es ist schwierig, die echte von der gefälschten zu unterscheiden. Diese Renderings variieren im Design, aber es gibt ein gemeinsames Merkmal, das heißt, die Ponyfransen werden kleiner, egal ob es sich um eine sehr kleine Blende oder ein Ausrufezeichen handelt, die Verbraucher wollen, dass die Fransen kleiner werden oder sogar verschwinden.

Apple hat bei der Vorstellung des iPhone 13 im letzten Jahr immer wieder auf kleinere Puffer hingewiesen, und man kann sehen, dass dies das Ziel von Apple ist: ein Bildschirm ohne Puffer mit gleicher Breite auf allen vier Seiten ist die zukünftige Richtung der Mobiltelefone.

Ich persönlich denke, dass die Herstellung eines Pony nur wegen dieser einen Funktion, Face ID, ich denke, ist mehr als die Kosten wert.

Auch wenn Face ID sicherer ist und es noch keine Sicherheitsvorfälle mit Telefonen gab, die mit Fingerabdrücken verwendet werden können. Jetzt während der Epidemie tragen Masken außerhalb, viele Apple-Nutzer Face ID kann nicht verwendet werden, ist manuell das Passwort eingeben, um zu entsperren, mehr unbequem.

Wenn Apple die Komponenten oder Komponenten von Face ID schrumpfen kann, um unter dem Bildschirm zu tun und den Bildschirm Anzeigebereich zu verbessern, ist der Effekt immer noch sehr gut.

Apple iPhone 13 Pro Max (256GB/Full Net/Pass/5G Edition) A15 Bionic Chip, Ultra Retina XDR Display, Pro-grade Kamerasystem, ProMotion adaptive Bildwiederholrate Technologie

Kostenloses

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 9799

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.