Leichter zu tragen! Lenovo Saver Gaming-Notebook bestätigt Unterstützung für 135W USB-C Laden

10. Januar – Lenovo kündigte kürzlich an, dass die neuen Lenovo Saver 7000P und 9000P Gaming-Notebooks beide 135W USB-C PD Charging unterstützen.

Lenovo Saver R7000P 2021 (R7 5800H/16GB/512GB/RTX3050Ti) Razorback 5000 Serie R7 Prozessor, 95w RTX3050Ti 4G Solo Display, 165Hz Gaming Bildschirm, Hintergrundbeleuchtete Tastatur

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 6399

Die neuen 7000P- und 9000P-Gaming-Notebooks sollen über einen USB-Typ-C-Anschluss auf der Rückseite verfügen, der USB 3.2 Gen 2-Datenübertragung, DP 1.4-Datenübertragung und 135W PD Power unterstützt. Mit dieser Ankündigung können einige der leistungsstarken, dünnen und leichten Gaming-Notebooks von Lenovo mit Grafikkarten der RTX 3050-Serie auf den traditionellen quadratischen Ladeanschluss verzichten, so dass die Nutzer nur noch ein USB-Ladegerät mitnehmen müssen, wenn sie unterwegs sind.

Lenovo Laptop SAVER R9000P 16″ High Performance Gaming Book (Std 8 Core R7-5800H 16G 512G RTX3060 2.5k Bildschirm 165Hz)

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 7999

Im Mai letzten Jahres kündigte die USB-F Association den neuen Schnellladestandard USB PD3.1 an. Der neue Standard bietet einen erweiterten Leistungsbereich, der es den Ladegeräten ermöglicht, mit bis zu 240 W zu laden, gegenüber maximal 100 W bei PD3.0. Nach derzeitigem Stand werden die ersten Geräte, die USB PD3.1 unterstützen, bis zu etwa 140 W unterstützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.