MediaTeks Tiangui 9000 debütiert im 4nm-Prozess von TSMC: Auch 3nm-Chips sollen TSMC nutzen

Core Research, 17. Januar Nachrichten, MediaTek im November letzten Jahres veröffentlicht die Tiangui 9000 Prozessor Debüt TSMC 4nm Prozess, Energieeffizienz Leistung ist sehr gut. Die nächste Generation des Tiangui wird auf dem 3nm-Prozess oder der TSMC-Foundry basieren. Nach den Planungen von TSMC wird der 3nm-Prozess in der zweiten Hälfte dieses Jahres in die Massenproduktion gehen, aber die anfänglichen Produktionskapazitäten werden wahrscheinlich an zwei Großkunden, Apple und Intel, vergeben, und andere Hersteller müssen sich zumindest bis zum nächsten Jahr gedulden.

Kernforschungsinstitut Editorial

In diesen Kunden, MediaTek 3nm ist auch nach unten bestätigt, MediaTek offiziellen auch bestätigt, dass es 3nm Prozess gegossen werden, natürlich ist der Beamte nicht klar, welche Chip wird auf der 3nm-Prozess sein.

Der 3nm-Chip von MediaTek soll der Nachfolger des Tiangui 9000 sein. Die Namensgebung ist ein wenig verwirrend, da der Tiangui 9000 aus dem Tiangui 2000 mutiert ist und die nächste Generation der Tiangui 10000-Prozessor sein soll, der Ende 2022 auf den Markt kommen soll. Nach offiziellen Angaben von TSMC ist die Logikdichte des 3nm-Prozesses von TSMC 1,7-mal höher als die des 5nm-Prozesses der Vorgängergeneration, bei 11 % höherer Leistung und 25-30 % geringerem Stromverbrauch bei gleicher Leistung.

Redmi K40 Gaming Plus (8GB/256GB/Full Net/Pass/5G Edition) MediaTek Tiangui 1200, aufklappbare Schultertasten, JBL Stereo Dual-Jan, unabhängiges Gaming-Antennenset, Aerospace Stereo-Kühlung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2099

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.