Mit einem Aufschlag von fast 50 %! Die RTX 3050-Grafikkarte, die ursprünglich 1899 Dollar kostete, ist auf etwa 2800 Dollar gestiegen.

Während der CES 2022 kündigte NVIDIA die mobilen Grafikprozessoren GeForce RTX 3070 Ti/RTX 3080 Ti an, zusätzlich zu den ebenfalls aktualisierten Desktop-Editionen GeForce RTX 3090 Ti und GeForce RTX 3050. Eine davon, die RTX 3050 8GB, kostet 1.899 Dollar und kommt am 27. Januar in den Handel.

Asus ATS-RTX3060-O12G-GAMING

[Jingdong-Einkaufszentrum (Händler)

[Produktpreis] RMB 19999

MSI GeForce RTX 3060 GAMING Z TRIO 12G

[Wiederverkäufer] Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 4398

Bei der derzeitigen Verknappung von Grafikkarten ist es jedoch fast unmöglich, sie zu ihrem ursprünglichen Preis zu kaufen! Laut dem Tippgeber @momomo_us hat der japanische Händler Genren Shikai die RTX 3050-Grafikkarte auf Amazon Japan für ¥50.123 (ca. RMB 2.796,86) gelistet, eine Steigerung von fast 50 % im Vergleich zum ursprünglichen Preis.

Spezifikationen, RTX 3050 Grafikkarte auf Ampere-Architektur, GA106 Kern, 2560 Stream-Prozessoren, 20 Licht jagen Einheiten, 80 Tensor-Einheiten, Kern-Frequenz 1550-1780MHz (vermarktet werden nicht-öffentlichen Version), mit 128-Bit 8GB GDDR6 Speicher, äquivalente Frequenz 14GHz, die ganze Karte Stromverbrauch 130W, Fließkomma-Leistung im Vergleich zu Die RTX 2060 ist fast 40 % besser.

Natürlich ist die Preiserhöhung zu erwarten, können Gamer mehr über die Versorgung besorgt sein, die gute Nachricht ist, zuvor berichtet, dass NVIDIA die erste Charge der Versorgung für die RTX 3050 Serie, Laydown Bemühungen zu erhöhen, wenn das Angebot ausreichend ist, dann ist es immer noch wahrscheinlich, zu einem relativ günstigen Preis zu kaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.