Model wird von Unbekanntem mit Apple AirTag 5 Stunden lang belästigt

Vor einiger Zeit wurde in ausländischen Medien berichtet, dass Diebe in Übersee Apples Tracker AirTag benutzen, um Luxusautos zu orten und damit Verbrechen zu begehen. Seitdem hat Apple erklärt, dass es ähnliche Vorfälle durch eine Aktualisierung seiner Software verhindern kann. Und erst kürzlich wurde das Sports Illustrated-Model Brooks Nader von einem Unbekannten bis zu fünf Stunden lang verfolgt, nachdem sie einen AirTag in ihre Manteltasche gesteckt hatte, als sie nicht hinsah.

Apple AirTag erneut zur Modellverfolgung genutzt

Sie sagte, sie sei in eine Bar in New York gegangen und habe ihre Jacke auf die Rückenlehne eines Stuhls gelegt, als jemand den AirTag in die Tasche ihres Hemdes gesteckt haben könnte. Erst als ihr iPhone sie darauf hinwies, dass sich ein unbekanntes Accessoire mit ihr fortbewegt hatte, erkannte sie die ungewöhnliche Situation und fand den AirTag in ihrer Jacke, als sie nach Hause zurückkehrte. Sie postete ihre Erfahrung im Internet und nutzte ihre persönliche Erfahrung, um andere zu warnen, auf Nummer sicher zu gehen. In den Vereinigten Staaten gab es einen Fall von AirTag-Stalking in New York, und alle Opfer waren Frauen, und die seltsamen AirTags waren in Autos versteckt. Ich hoffe, dass Apple die Ortungsfunktion von AirTag bald verbessern wird, um zu verhindern, dass die Bösewichte solche Geräte für Stalking und Verbrechen einsetzen. Wenn es Ihnen wie mir geht, sollten Sie das Bess Bluetooth Anti-Lost-Gerät in Betracht ziehen, das klein, schlank, tragbar und nicht zu teuer ist.

BES Bluetooth Anti-Verlust-Gerät airtag für Apple iPhone Huawei Handy-Locator schlank und kompakt Schlüssel Brieftasche Finder

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 39RMB

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.