Nachdem die RTX 3060 Ti mit einer neuen Version herauskommt: Sie ist wieder zu haben

RTX 2060 12GB, RTX 3080 12GB, RTX 3070 Ti 16GB ……NVIDIA hat vor kurzem eine Reihe von neuen Versionen einer Reihe von Grafikkarten, die nur Speichererhöhungen zu sein scheinen, in der Tat, die Kerngröße hat sich geändert und die gesamte Produktlinie ist ein bisschen unordentlich.

Eine neue Version der RTX 3080 Ti ist still und heimlich im NVIDIA Studio-Treiber aufgetaucht. Sie entspricht der PCI-Geräte-ID 2414, verglichen mit 2486 und 2489 für die vorherigen Standard- bzw. Low-Caliber-Versionen.

MSI GeForce RTX 3070 Ti VENTUS 3X 8G OC Blade 5 Lüfter, spezielle Core Heatpipe, Zero Motion Space, Custom PCB, gebürstetes Metall Backplate

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 4499

Außerdem ist der Kern nicht mehr GA104, sondern GA103.

Diese neue Variante ist auch in der PCB Device ID Datenbank enthalten unter

RTX 3060 Ti新版首曝:GA103核心、几个月没到货了

RTX 3060 Ti新版首曝:GA103核心、几个月没到货了

Es gibt Gerüchte, dass es zwei Versionen des GA103-Kerns geben wird, eine Desktop-Version, die der RTX 3060 Ti entspricht, und eine mobile Version, GA103M, die der kürzlich veröffentlichten RTX 3080 Ti entspricht, obwohl letztere noch nicht in der Realität verfügbar ist und es keine Möglichkeit gibt, sie zu bestätigen.

Apropos RTX 3060 Ti: Mehrere Grafikkartenhersteller haben verlauten lassen, dass sie seit Monaten keine mehr bekommen haben, da NVIDIA sich darauf konzentriert, die RTX 3070 mit dem gleichen GA104-Kern zu pushen, die eine größere Gewinnspanne hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.