Neu von ROG! Markteinführung eines 42-Zoll-Monitors auf der CES OLED-Panel

ROG kündigte auf der CES einen 42-Zoll-OLED-Großbildschirm an – den ROG PG42UQ, der zwischen einem herkömmlichen Monitor und einem Fernseher angesiedelt ist und eine neue Option für Gamer und Nutzer kleiner Räume darstellt.

Dieser Gaming-Monitor von ROG ist 42 Fuß groß, hat eine 4K-Auflösung, unterstützt eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und eine GTG-Reaktionszeit von nur 0,1 ms. Dank des selbstleuchtenden OLED-Panels hat der Monitor ein Kontrastverhältnis von 1.000.000:1, eine Farbraumabdeckung von 98 % DCI-P3, bietet zwei HDMI 2.1-Anschlüsse, unterstützt eine variable Bildwiederholfrequenz und einen Low-Latency-Modus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.