OPPO R17 Pro Nachtaufnahmen von Peking!

Ich schrieb einen Artikel vor einiger Zeit mit dem Titel „OPPO R17 diese RAW HDR Dual-Kamera hebeln eine neue Welt der Nacht-Szenen“, mit einer Menge von realen Beispielfotos, die zeigen, dass die OPPO R17 diese Maschine kann eine zeitgenössische Handy-Fotografie in der Welt der ein dunkles Pferd genannt werden. Allerdings ist das OPPO R17 Pro der wahre „König der Nachtaufnahmen“, also schauen wir mal, warum.

Das OPPO R17 Pro ist des kleinen Schwanzes „Pro“, der ihm folgt, würdig, die Hardware ist in der Tat stärker als die des R17, und natürlich sind die Fotos keine Ausnahme. Das OPPO R17 Pro hat eine bessere Triple-Kamera als das OPPO R17.

OPPO R17 vs OPPO R17 Pro Kameraparameter

In Bezug auf die Kameras, hat das OPPO R17 eine 25MP Kamera auf der Vorderseite und eine 16MP + 5MP Dual-Kamera auf der Rückseite. Allerdings hat das OPPO R17 Pro auch eine 25MP-Kamera auf der Vorderseite, was keinen Unterschied macht, und eine 12MP-Kamera + 20MP-Kamera + TOF-3D-Stereokamera auf der Rückseite und eine F1.5/F2.4 intelligente variable Blende für die Hauptkamera auf der Rückseite, die theoretisch in Bezug auf die Bildgebung branchenführend ist.

DSLR-taugliche RAW-HDR-Funktion

Die SLR-ähnliche RAW-HDR-Funktion findet sich auch in der OPPO R17-Serie wieder. Im Vergleich zu herkömmlichen HDR-Fotos, bei denen der Sensor das Bild aufnimmt und dann direkt vor der Zusammenstellung komprimiert, vermeidet RAW HDR den durch die Komprimierung verursachten Datenverlust und verwendet direkt die ursprünglichen RAW-Daten für die Zusammenstellung, was zu einem detaillierteren und besser wiedergegebenen HDR-Foto führt, selbst bei Aufnahmen von Personen im Gegenlicht mit hellem Hintergrund. Selbst bei Aufnahmen von Menschen im Gegenlicht sind die hellen Hintergründe klar und vielschichtig.

OPPO R17 Pro verfügt über ein vertikales Dreifach-Kamera-Design

Hervorragende Rauschunterdrückung bei Nachtszenen, mit genau der richtigen Menge an „Licht“-Kontrolle

Das OPPO R17 Pro ist auch das Beste in Sachen Software-Optimierung, mit neuen Verbesserungen der intelligenten KI-Szenenerkennung, einschließlich 21 separater Szenen, bis zu 800 Szenenkombinationen und sechs neuen Arten der Nachbearbeitung. Mit anderen Worten, wenn Benutzer Fotos mit dem OPPO R17 Pro aufnehmen, wählt das Telefon automatisch die Planungslösung, die am besten zur aktuellen Szene passt, um bessere Ergebnisse zu erzielen.

Natürlich ist die AI Ultra HD-Engine auch eines der Highlights des OPPO R17 Pro, die eine mehrfache Verbesserung der Bildqualität bei Nachtaufnahmen ermöglicht. Die AI-Bildverarbeitung ist in der Lage, die Aufnahmeszene intelligent zu analysieren und die Farben durch eine Farbumstrukturierung auf Pixelebene intelligent zu verbessern, außerdem kann die AI Ultra HD-Engine auch eine ultraklare und reine Verarbeitung durchführen, wodurch die aufgenommenen Fotos Die KI-Ultra-HD-Engine kann auch für eine ultraklare und reine Verarbeitung verwendet werden, was zu klareren und helleren Fotos führt.

Als Nächstes wollen wir einen genaueren Blick darauf werfen, was es mit den Nachtaufnahmen des OPPO R17 Pro auf sich hat.

OPPO R17 Pro schaltet automatisch den Slow Ultra HD-Modus für Nachtszenen ein

Wie erwartet, erkennt das OPPO R17 Pro bei Aufnahmen in einer dunklen Umgebung automatisch die Szene des Jahres und wählt den für diese Szene am besten geeigneten Aufnahmemodus „Night Slow Ultra HD“, bei dem die Kamera vor der Aufnahme etwa 3 bis 5 Sekunden lang ruhig bleiben muss. In diesem Modus muss die Kamera ruhig bleiben und etwa 3 bis 5 Sekunden warten, bis das Foto aufgenommen wird. Wie Sie sehen können, sind die Fotos schärfer, kontrastreicher und insgesamt heller als im normalen Modus.

Schauen wir uns eine Reihe von Beispielfotos zum Vergleich an. Um ehrlich zu sein, ich bin seit vielen Jahren Redakteur und habe selten ein Modell in der 3500er-Preisklasse getestet, das bei Nachtaufnahmen nicht zusammenbricht, vor allem wenn es um die Beleuchtung geht.

Die von Freunden in der Preisklasse von 3500 RMB aufgenommenen Beispiele zeigen vorbehaltlos die „Kritik“, der die meisten aktuellen Modelle ausgesetzt sind, mit verrauschten Bildern bei Nacht und einem Verlust der Kontrolle über das Licht in einem Maße, dass die ursprüngliche Textur verloren geht und verschwimmt, ganz zu schweigen von den Details. Das OPPO R17 Pro mit aktiviertem Night Scene Slow Ultra HD-Modus erhöht nicht nur die Helligkeit, sondern optimiert das Bild auf der Grundlage des Motivs selbst, indem es den Kontrast zwischen „helleren und dunkleren Motiven“ so weit wie möglich abwägt, um ein perfektes, DSLR-ähnliches Bild zu erhalten. Dies ist einer der Hauptgründe, warum Benutzer sagen: „OPPO-Handys machen gute Bilder“.

Natürlich ist auch dieser Vergleich sehr aufschlussreich: Bei schlechten Lichtverhältnissen schaltet das OPPO R17 Pro die Triple-Kamera-Softlight-Komposition ein, die die Helligkeit des Bildes deutlich erhöht, was zu einem schönen Bild mit lebendigeren Farben führt. Das Compositing ähnlich teurer Modelle kann überbelichtet sein, der Rausch- und Auflösungsverlust ist ebenfalls gravierender, und die Kamera bleibt bei Nachtszenen deutlich hinter der des OPPO R17 Pro zurück.

OPPO R17 Pro Aufnahmeproben

Das OPPO R17 Pro hat eine bessere Leistung bei der Rauschkontrolle und Bildreinheit, und die Kontrolle des Astigmatismus Phänomen ist auch komfortabel, und die Textur der Helligkeit Erfahrung ist etwas besser.

OPPO R17 Pro Aufnahmeproben

In Bezug auf die Details ist das OPPO R17 Pro ein Telefon, das die Bildqualität nicht durch Erhöhung der Helligkeit oder Optimierung des Bildrauschens reduziert, was einer der Gründe ist, warum ich das OPPO R17 Pro mag. Während Telefone, die sich normalerweise auf Nachtaufnahmen konzentrieren, die Anpassung der Bildqualität und Helligkeit nicht abwägen können, zeigte mir das OPPO R17 Pro eine neue Nachtszene, mit der ich sehr zufrieden war.

OPPO R17 Pro Aufnahmeproben

Nebenbei bemerkt, mein Unternehmen hat seinen Sitz in Zhongguancun, Peking, das relativ nahe an der angrenzenden Food Treasure Street liegt, man könnte also sagen, dass dies mein Arbeitsweg ist. Als professioneller Redakteur nehme ich jedes Mal, wenn ich von der Arbeit nach Hause komme, meine neue Kamera in die Hand und mache ein paar Aufnahmen von der Umgebung, aber ich fühle mich visuell ermüdet, wenn ich lange Zeit dasselbe Gebiet fotografiert habe. Es ist immer das gleiche Haus, immer das gleiche Gebäude, immer die gleiche Straßenlaterne. Dieses Mal war das OPPO R17 Pro keine Ausnahme. Es machte immer noch Bilder von Landschaften, die mir vertraut sind und die ich oft fotografiere, aber ich fühlte einen leichten „Unterschied“ im Rahmen, bevor ich den Auslöser drückte.

Es war nicht nur die hochauflösende Bildqualität, die mein Herz berührte, sondern auch die exakte Farbwiedergabe und die präzise Einstellung des Weißabgleichs, wie der Belagerungshammer, mit dem Alarichs Heer eine römische Stadt angriff, die mein lange verschlossenes Herz immer wieder berührte und mich schließlich in Ohnmacht fallen ließ und mich an die endlos eleganten Muster des OPPO R17 Pro erinnerte. Die unendlich eleganten Muster des OPPO R17 Pro sind überwältigend.

OPPO R17 Pro Fotobeispiele

Die Nachtaufnahmen des OPPO R17 Pro sind heller als die Einzelbilder, mit schärferen Kanten und einer guten Farbwiedergabe in den tatsächlichen Bildern, selbst bei Aufnahmen aus der Hand.

OPPO R17 Pro Aufnahmeproben

OPPO R17 Pro Beispielbilder

Als Nachtaufnahme mit dem Handy ist die Rauschunterdrückung des Beispiels bereits sehr gut, das Bild ist relativ sauber und transparent, und die detaillierten Texturen in den oberen Stockwerken sind auch nach dem Heranzoomen noch deutlich zu erkennen, die Triple-Kamera hat noch eine erhebliche Verbesserung bei der Erhaltung von Details.

Pekings Nacht wird durch das OPPO R17 Pro erhellt

Nach den oben genannten Nachtfotografietests konnten wir auch ein Gefühl für die leistungsstarken Nachtfotografiefunktionen des OPPO R17 Pro bekommen. Das Auftauchen dieses Dreifach-Kamera-Handys setzt neue Maßstäbe im Bereich der Fotografie für Vollbildschirme. Letztendlich ist es der leistungsstarken Hardware-Konfiguration des OPPO R17 Pro zu verdanken: Die RAW-HDR-Technologie erweitert den Nutzen, mit einer großen Basis und einer großen Blende sowie einer Mehrbild-Rauschunterdrückung. Gleichzeitig sorgt die KI-Szenenerkennung des OPPO R17 Pro für eine große Überraschung in Bezug auf seine Nachtaufnahmen. Wenn Sie ein digitaler Enthusiast sind, der es liebt, Fotos zu machen und sich in die Fotografie zu vertiefen, aber das Gefühl haben, dass eine DSLR zu sperrig ist, dann denke ich persönlich, dass das OPPO R17 Pro mehr als wert ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.