Powerbeats Pro-Kopfhörer mit überhöhten Reichweitenparametern Apple mit Sammelklage belegt

Kürzlich wurde Apple mit einer Sammelklage konfrontiert, und es wurde berichtet, dass die Nutzer des Falles kollektiv behaupteten, dass die in Apples Bluetooth-Kopfhörern, Powerbeats Pro, verwendete Batterie nicht die von Apple beworbene Akkulaufzeit von 9 Stunden aufweist. Dies ist nicht das erste Mal, dass Apple eine Klage im Zusammenhang mit Powerbeats und Leistung erhält. In der Vergangenheit gab es bei Powerbeats 2 und Powerbeats 3 Probleme mit der Wasserdichtigkeit und dem Aufladen.

Powerbeats Pro-Kopfhörer mit überhöhten Reichweitenparametern Apple mit Sammelklage belegt

Mit dieser Sammelklage soll Apple dazu gebracht werden, die Situation zu korrigieren, die betroffenen Nutzer zu entschädigen und einen nicht näher bezifferten Schadenersatz zu zahlen. Wenn die Klage vollständig als Sammelklage anerkannt wird, betrifft sie Nutzer in New York sowie in Georgia, Michigan, Montana, North Dakota, Oklahoma, Rhode Island, South Dakota und Virginia.

Apple (Apple) airpods2 Apple drahtlose Bluetooth-Kopfhörer II in-ear Unterstützung Apple Telefon / iPad Pro3 III AirPods2 kabelgebundene Ladeversion + Schutzhülle [Apple offiziellen Standard

[Jingdong Mall

[Produktpreis] 868

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.