Redmi auch im oberen Preissegment – K50 Topversion könnte über 4.000 Dollar kosten

Die K50-Serie wird sich auf dem Markt für High-End-Handys durchsetzen. Letzten Monat wurde der Flaggschiff-Prozessor von MediaTek, der Tiangui 9000, mit einer Punktzahl von über 1 Million und einer sehr starken Leistung offiziell vorgestellt, und Redmi war der erste, der seine Markteinführung ankündigte.

Der Redmi 9000 Chip wird 1.999 RMB kosten, wie Redmis General Manager Lu Weibing auf Weibo mitteilte. Das K40 Pro, das in diesem Jahr auf den Markt kam, kostet ab 3.699 RMB, und die Spitzenversion der neuen K50-Serie kann mehr als 4.000 RMB kosten.

Redmi K40 Pro+(12GB/256GB/全网通/5G版) 高通骁龙888,一亿像素夜景相机,7.8mm轻薄设计,4520mAh大电量

Redmi K40 Pro+ (12GB/256GB/Full Net/Pass/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 888, 100 Megapixel Nachtkamera, 7,8mm dünnes und leichtes Design, 4520mAh große Leistung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2499

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.