RTX 3050 mit dem gleichen Kern wie die RTX 3060: deutlich bessere Leistung als die GTX 1650

Heute wurde bekannt, dass NVIDIAs kommende Desktop-Grafikkarte RTX 3050 mit dem gleichen GA106-Kern ausgestattet sein wird wie die RTX 3060.

ASUS ROG-STRIX-RTX3070TI-O8G-GAMING NVIDIA Ampere-Architektur, Axiallüfter-Design, 2.9-Slot-Design, GPU Tweak II

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 9198

NVIDIA RTX 3050确认采用GA106核心:RTX 3060同款

Der volle GA106-Kern soll 3840 CUDA-Kerne haben, aber Tatsache ist, dass weder die RTX 3060 noch die RTX 3050 die vollen GA106-Kerne aktiviert hat.

Die Desktop-Grafikkarte RTX 3060 verfügt über 3584 aktivierte CUDA-Kerne, während die Desktop-Grafikkarte RTX 3050 über 2560 aktivierte CUDA-Kerne verfügt.

Daher gibt es Hinweise darauf, dass die zukünftige RTX 3050 Ti eine CUDA-Kernzahl irgendwo dazwischen haben wird.

In Bezug auf die Parameter, die RTX 3050 hat eine GPU-Frequenz von bis zu 1,78 GHz, kommt mit 8 GB 128bit GDDR6 und verbraucht 130W. Nach NVIDIA Beamten, die Karte der Leistung wird wesentlich höher sein als die der GTX 1650.

NVIDIA RTX 3050确认采用GA106核心:RTX 3060同款

Die NVIDIA RTX 3050 Desktop-Grafikkarte wird voraussichtlich am 27. Januar mit einem offiziellen UVP ab 1899 US-Dollar in den Handel kommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.