Snapdragon 8, Tiangui 9000 alle abgedeckt! Redmi K50 Universum von drei neuen Modellen Konfiguration Tabelle enthüllt

Redmi hat offiziell angekündigt, dass es das erste Modell der K50 Universum im nächsten Monat, die mit Qualcomm Snapdragon 8-Prozessor, 4700mAh Akku, Unterstützung 120W zweite Ladung, 17 Minuten voll, mit Dual-VC-Kühlsystem ausgestattet sein wird starten, nach früheren Enthüllungen der Maschine sollte die Redmi K50 Gaming-Version sein.

Redmi K40 (12GB/256GB/Allnet/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 870, 48MP Triple Kamera, 7,8mm schlankes Design, 4520mAh große Leistung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2049

Zus�tzlich zu den Gaming-Version gibt es zwei andere K50-Serie Teil der Parameter ausgesetzt wurden, jetzt hat ein ausl�ndischer Netizen die K50-Serie von verwandten Explosionen zusammengestellt, gek�mmt, die drei Modelle, die jetzt identifiziert werden können Kern-Prozessor, und vereinheitlicht, um eine Konfiguration Tabelle erstellen.

Redmi Note 11 Pro+ (8GB/128GB/Allnet/5G Edition) MediaTek Tiangui 920 Prozessor, symmetrische ultra-lineare Dual-Lautsprecher, 100 Megapixel Triple-Kamera auf der Rückseite, VC-Flüssigkeitskühlung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 2069

Die Konfigurationstabelle zeigt das Einsteigermodell Redmi K50, das mit dem gleichen Snapdragon 870-Prozessor ausgestattet ist wie das ältere Modell und immer noch dem gleichen seitlichen Fingerabdruck folgt.

Das Redmi K50 Gaming Edition, mit allen relevanten Parametern offiziell enthüllt, wird das Modell sein, das nächsten Monat offiziell veröffentlicht wird.

Was das Redmi K50 Pro betrifft, so wird es mit dem leistungsstarken Tiangui 9000 ausgestattet sein, der in einem 4nm-Prozess hergestellt wird und eine umfassende Leistung gegenüber dem Snapdragon 8 bietet.

Es ist erwähnenswert, dass ein digitaler Blogger zuvor enthüllte, dass die K50-Serie eine ganze Reihe von perforierten Bildschirmen haben wird, was Verbraucher enttäuschen könnte, die einen „echten Vollbildschirm“ suchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.