Snapdragon 8G1 kommt Das Black Shark 5 Gaming-Handy wird die normale Iteration sein

Der digitale Blogger @Digital Gossip Station hat gepostet, dass die Black Shark 5-Serie von Gaming-Telefonen immer noch in ihrer normalen Iteration mit zwei neuen Modellen auf den Markt kommen wird.

Laut der Enthüllung werden die beiden neuen Black Shark 5-Serien unter den Codenamen Katyusha (Katyusha) und Patriot (Patriot) entwickelt; sie sind standardmäßig mit einem 4600mAh-Dual-Cell-Akku ausgestattet, der 100-Watt-Flash-Ladung unterstützt; sie sind mit Snapdragon 8 Gen1-Prozessoren ausgestattet; verwenden einen stärkeren High-Brush-Bildschirm und laufen mit dem JOYUI-System, das auf der Android 12 zugrunde liegenden MIUI basiert.

Zuvor war bekannt geworden, dass Tencent an der Übernahme von Black Shark Technology interessiert ist. Nach Abschluss der Übernahme wird sich die Hauptgeschäftsrichtung von Black Shark Technology von Gaming-Telefonen auf VR-Geräte verlagern und sich auf VR-Hardware konzentrieren, deren Inhalte von Tencent bereitgestellt werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.