Sony/Leica/Qualcomm entwickeln gemeinsam den leistungsstärksten Sensor in der Geschichte der Mobiltelefone und bringen ihn bald auf den Markt

Zhongguancun Online News: Heute wurde über Microblogger bekannt, dass Qualcomm, Sony und Leica bald gemeinsam Fotosensoren für Mobiltelefone entwickeln werden. Die drei Unternehmen sind in ihren jeweiligen Bereichen führend, und der gemeinsam entwickelte Handy-Sensor könnte der leistungsfähigste Sensor in der Geschichte der Mobiltelefone werden.

Es ist noch nicht bekannt, in welchem Telefon dieser Sensor eingebaut sein wird. Das Xiaomi 12 Ultra wird mit Leicas Bildverarbeitungssystem ausgestattet sein, und das rückwärtige Kameramodul auf dem geleakten Bild des neuen Telefons trägt auch das Leica-Logo. Xiaomi arbeitet auch sehr eng mit Qualcomm und Sony zusammen, daher vermute ich, dass das Xiaomi 12 Ultra mit diesem Prozessor ausgestattet sein wird. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der offiziellen Ankündigung, und Zhongguancun Online wird Sie auf dem Laufenden halten.

Xiaomi 12 Pro (12GB/256GB/5G Edition) Qualcomm Snapdragon 8Gen1 Prozessor, 50M Ultra HD Triple Hauptkamera, 120W Xiaomi Surge Schnellladung

[Jingdong Mall

[Produktpreis] RMB 5399

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert