Vielleicht der beste Bildschirm des Jahres OPPO Find X2 Bildschirm enthüllt

Als wir auf dem OPPO Find X2 Launch Event die detaillierten Parameter dieses Bildschirms kennenlernten, konnten wir nicht anders, als über den Bildschirm des OPPO Find X2 Pro zu staunen, den ich persönlich als „vielleicht den besten Bildschirm des Jahres“ kommentierte. Der Bildschirm ist vollgepackt mit schwergewichtiger Technologie: QHD+ Auflösung, 120Hz Bildwiederholrate, 1 Milliarde Farben, MEMC Video Dynamic Interpolation (Motion Clear) und AI Adaptive Eye Protection …… Jede Technologie ist einen genaueren Blick wert, deshalb werden wir heute im Detail untersuchen, wie leistungsfähig das OPPO Find X2 Pro Display ist.

01 Was ist so besonders an der hohen Bildwiederholrate?

Das Konzept der hohen Bildwiederholfrequenz ist bei Fernsehern und Computerbildschirmen schon seit Jahren bekannt, aber es ist noch nicht lange her, dass eine hohe Bildwiederholfrequenz bei Mobiltelefonen populär wurde. Zunächst möchte ich das Konzept der Bildwiederholfrequenz erläutern: Die Bildwiederholfrequenz gibt an, wie oft das Bild auf dem Bildschirm wiederholt von oben nach unten gescannt wird. Je höher die Bildwiederholfrequenz ist, desto flüssiger und voller sind die Animationsübergänge auf dem Bildschirm.

Animationen entstehen durch die Bewegung von statischen Bildern

Das gleiche Prinzip gilt für die Bildschirme, mit denen wir in unserem Leben in engem Kontakt stehen. Der feine Unterschied besteht darin, dass der gesamte Bildschirm einmal für ein Bild aktualisiert wird, während das menschliche Auge nur bei Animationen mit 24 fps und mehr einen fließenden Übergang wahrnimmt. Wenn Sie beispielsweise ein Spiel spielen, können Sie deutlich spüren, dass eine Aktualisierungsrate von 90 fps klarer und fließender ist als ein Bild mit 60 fps.

Überwachung von Bildratenänderungen in Zeitlupe

Eine höhere Bildwiederholfrequenz bedeutet daher eine höhere Variation der Bildrate in der gleichen Zeit, weniger Geisterbilder und insgesamt einen detaillierteren und reichhaltigeren Animationsprozess.

Ein herkömmlicher Bildschirm mit 60 Hz bedeutet 60 Mal pro Sekunde, während der Bildschirm des OPPO Find X2 Pro eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz hat, was 120 Mal pro Sekunde bedeutet. Wie wirkt sich eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz in der Praxis aus?

Das menschliche Auge kann den Unterschied zwischen verschiedenen Bildraten erkennen

Zunächst einmal müssen wir wissen, dass es keine Obergrenze für die Fähigkeit des menschlichen Auges gibt, Bildraten zu erkennen. Ein 120-Hz-Bildschirm ist viel flüssiger zu bedienen als ein 60-Hz-Bildschirm. Nach der Verwendung eines Bildschirms mit einer hohen Bildwiederholfrequenz von 120 Hz fällt es den Benutzern also schwer, sich an einen Bildschirm mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz zu gewöhnen.

Heutzutage gibt es auf dem Markt Bildschirme mit hoher Bildwiederholfrequenz, die sich hauptsächlich in LCD-Bildschirme und OLED-Bildschirme unterteilen. Das Material des LCD-Bildschirms hat jedoch das Problem, dass bei hohen Bildwiederholfrequenzen Schatten entstehen. Auch wenn der LCD-Bildschirm mit hoher Bildwiederholfrequenz bessere Produktparameter aufweist, wird der Effekt in der Praxis stark reduziert. Der OLED-Bildschirm, bei dem jedes Pixel selbstleuchtend ist, verbessert das Problem der Schlagschatten auf LCD-Bildschirmen erheblich.

OLED-Bildschirme haben einen inhärenten Vorteil in Bezug auf das Licht emittierende Prinzip

Für OPPO ist die hohe Bildwiederholrate eines Top-Flaggschiff-Bildschirms nur das Tüpfelchen auf dem i, aber die ganze „Brokade“ ist das Wichtigste. Der 6,7-Zoll-Bildschirm hat eine Auflösung von 3168*1440, eine hohe Auflösung von 513ppi, ein Kontrastverhältnis von 5000000:1, ein neues E3-Leuchtmaterial und eine Gesamthelligkeit von bis zu 800nit ……. Es genügt zu sagen, dass diese Konfiguration selbst bei einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz eine äußerst beeindruckende Leistung bietet.

Für ein Spitzen-Display sind neben einer hohen Bildwiederholrate auch satte Farben ein Muss. Deshalb hat OPPO das Find X2 Pro mit satten 1 Milliarde Farben ausgestattet.

02 Eine übertriebene 1 Milliarde Farben

Der direkteste und wirksamste Weg zur Verbesserung der Bildschirmfarben ist die Erhöhung der Anzahl der Farben, die auf dem Bildschirm dargestellt werden können. 256 Farben zu Beginn, 65.000 Farben bis hin zum heutigen Mainstream von 16 Millionen Farben (8-Bit-Farben) zeigen, wie wichtig es ist, die Farbdarstellung auf dem Bildschirm zu verbessern. Das OPPO Find X2 Pro hingegen hat eine Milliarde Farben (10bit-Farben) auf diesem Bildschirm, 64 Mal mehr als der Mainstream-Standard. Solche Farben sind selbst auf einem Monitor professionell.

Bildschirmtreiber-IC, Bild von Synaptics

Um ein noch flüssigeres Erlebnis zu schaffen, hat OPPO diesen 120Hz-Bildschirm mit dem besten TPIC (Touch Driver IC) und dem besten DDIC (Screen Driver IC) ausgestattet. 120Hz Bildwiederholfrequenz bedeutet, dass die Rechenzeit eines Einzelbildes weniger als 8,3ms betragen muss, und OPPO hat die Einzelbild-Rechenzeit der hohen Bildwiederholfrequenz durch die Hardware-Leistung des Top-SoC und die zugrunde liegende Software-Optimierung des Systems weiter reduziert. Die OPPO-Hardwareleistung und die zugrunde liegende Systemsoftwareoptimierung An diesem Punkt hat OPPO die Erfahrung der Verwendung eines Bildschirms mit hoher Bildwiederholrate komplett zerstört.

Dies ist jedoch nicht das endgültige Ergebnis, da das Problem der Betrachtung von Szenen mit niedriger Bildrate auf Bildschirmen mit hoher Bildrate noch gelöst werden muss, bevor es als perfekt angesehen werden kann. Es ist wichtig anzumerken, dass fast alle Inhalte, die wir auf dem Bildschirm sehen, mit 30 fps dargestellt werden, was deutlich unter der Bildwiederholrate des OPPO Find X2 Pro liegt. Wenn Sie in diesem Fall die Glätte des Videos verbessern wollen, müssen Sie das Bildproblem durch „Framing“ lösen, was die bei High-End-Bildschirmen übliche MEMC-Technologie (Motion Estimate and Motion Compensation) ist.

Ohne MEMC (links im Bild) und mit MEMC (rechts im Bild)

Das Prinzip von MEMC (Motion clear) besteht darin, die Zwischenbilder durch Bewegungsvektorberechnungen auf Pixelebene zu ergänzen, um Inhalte von niedrigeren Bildern auf höhere Bilder zu übertragen und Bewegungsübergänge kohärenter und weicher zu gestalten. Diese Technologie wird häufig in hochwertigen Fernsehgeräten verwendet.

OPPO hat für diesen Bildschirm einen separaten MEMC-Chip (Motion clear) eingebaut, der Videos von 30 fps auf 60 fps oder sogar 120 fps steigern kann. Clear Video Motion Interpolation“, die Bewegungsruckeln und Nachziehen bei der Videowiedergabe eliminiert und die Klarheit verbessert, so dass das OPPO Find X2 Pro die Leistung des Bildschirms zu 100 % ausschöpfen kann.

Basierend auf den bekannten Daten können wir sehen, dass der OPPO Find X2 Bildschirm eine 120Hz Bildwiederholrate, einen neu angepassten Bildschirm-IC-Chip und einen separaten MEMC-Chip zusätzlich zur QHD+ Auflösung und einer atemberaubenden 1 Milliarde Farben bietet. Das ist genau der Grund, warum ich sage, dass das OPPO Find X2 der neue Standard für das Flaggschiff 2020″ ist.

Schlussfolgerung

Das OPPO Find X2 ist ein Bildschirm, der keinen Raum für Kritik lässt, weder für den parametrischen noch für den erfahrungsorientierten, und mit diesem Find X2 Bildschirm definiert OPPO die Qualitäten eines erstklassigen Bildschirms neu: Glätte, Farbgenauigkeit und Betrachtungskomfort.

Im Vergleich zu anderen 2020er Flaggschiffen hat OPPO einen großen Vorsprung in Bezug auf den Bildschirm, und zusätzlich zu den oben genannten Display-Effekt, dieser Bildschirm von OPPO Find X2 unterstützt auch intelligente Helligkeit und besteht die Rheinland TüV globale Augenschutz-Zertifizierung, die es Benutzern ermöglicht, eine atemberaubende in den Prozess der Nutzung zu erhalten. Das OPPO Find X2 Pro unterstützt außerdem intelligente Helligkeit und ist vom TÜV Rheinland für Augenschutz zertifiziert.

Ich glaube, der OPPO Find X2 Pro Bildschirm wird von vielen geliebt werden, und dieser Bildschirm ist nur einer der Vorteile des OPPO Find X2. Als OPPOs Flaggschiff-Serie ist das OPPO Find X2 definitiv das Gerät, mit dem man im Jahr 2020 nichts falsch machen kann.

OPPO Find X2 Pro(12GB/256GB/全网通/5G版) 120Hz超感屏,3K分辨率,多焦段影像系统

OPPO Find X2 Pro (12GB/256GB/Full Net/Pass/5G Edition) 120Hz superempfindlicher Bildschirm, 3K Auflösung, Multi-focal Imaging System

[Jingdong Mall (Vertriebspartner)

[Produktpreis] RMB 6999

OPPOs Hot Picks des Tages.

OPPO Reno3 Pro All-in-One Dual-Mode 5G Video mit Dual Anti-Shake für RMB 3999, 6 zinslose Perioden mit RMB 1860 Supreme Gift Pack

OPPO Reno3 5G Videotelefon ab RMB 3399, sechs zinslose Raten mit Tencent Monatskarte + Lautsprecher Geschenk

OPPO Reno Ace 65W Super-Flash-Ladung 90Hz Gaming-Bildschirm, kostenlose Bluetooth-Lautsprecher Kopfhörer-Set so niedrig wie RMB 3199

OPPO Reno 48M Panorama-Bildschirm Flaggschiff-Handy, 6G+256G preislich RMB2499 mit Original-Kopfhörer

OPPO Reno 10x Zoom bis zu 60x Digitalzoom, 12 zinslose Raten + Bluetooth-Lautsprecher für $3699

OPPO Reno Z 48M Ultra HD Night View Telefon mit 6 zinslosen Zahlungen + Bluetooth-Lautsprecher für $2199

OPPO K3 Lift Vollbild + VOOC3.0 128GB-Version der Bestellung für 200 ab nur 1599 Yuan, greifen Sie jetzt>>

OPPO K5 64M Ultra HD Quad Kamera 30W VOOC Flash Charge 100 Rabatt mit Coupon, ab RMB1899>>

OPPO Reno2 48M Zoom Quad-Kamera Genießen Sie 12 zinslose Raten + Bluetooth-Lautsprecher + ein halbes Jahr Garantie auf gebrochene Bildschirme, $2999 zu ergattern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.