vivo NEX 3 Hi-Fi Test: Ist eine gute Klangqualität des Telefons nur eine Notwendigkeit oder eine Spielerei?

Seit es Hi-Fi-Telefone gibt, ist die „Metaphysik“ der Klangqualität Gegenstand lebhafter Diskussionen unter Audiophilen. Wie gut ist die Klangqualität eines Mobiltelefons? Es gibt viele verschiedene Meinungen und keine Standardantwort. Ein gutes Hi-Fi-Handy ist untrennbar mit Software und Hardware verbunden. Am 16. September wurde das Vivo NEX 3 5G vorgestellt, das mit einem eigenständigen Hi-Fi-Chip ausgestattet ist und über eine hervorragende Audioleistung und Klangqualität verfügt, was die Aufmerksamkeit vieler Musikliebhaber auf sich zog.

Da im Inneren des Telefons jeder Zentimeter Platz zur Verfügung steht, ist ein separater Hi-Fi-Chip keine Spielerei, um das Telefon zu bewerben. Wenn Sie so denken, dann sind Sie zu unwissend von Vivo, im Bereich der Handy-Hi-Fi-Technologie Vivo hat seit vielen Jahren kultiviert, hat sich allmählich das charakteristische Highlight der Marke. Heute werde ich aus mehreren Dimensionen zu analysieren, vivo immer an Hi-Fi-Sound-Qualität am Ende ist nur ein Bedürfnis, oder einfach ein Gimmick.

01 Was ist HiFi?

Laut der Baidu-Enzyklopädie ist Hi-Fi die Abkürzung für High-Fidelity, was übersetzt „hohe Wiedergabetreue“ bedeutet, und die Definition lautet: die Wiedergabe von Ton, der dem Original sehr ähnlich ist. Der Begriff Hi-Fi-Anlage bezieht sich in der audiophilen Welt im Allgemeinen auf die hohen technischen Spezifikationen der Audiogeräte.

Die Bewertung des Klangs ist nicht eine besonders objektive Angelegenheit, die nicht nur die Unterstützung von Hi-Fi-Hardware erfordert, sondern auch nach dem Techniker später hören zu debuggen, so Hi-Fi-Sound-Qualität wird schließlich menschliche Faktoren der Einmischung haben, kann nicht tun, absolute Objektivität.

Bildquelle Netzwerk

Viele Menschen nennen Hi-Fi metaphysisch, gerade wegen der menschlichen subjektiven Faktor, und jeder Mensch die Vorliebe für die Art der Musik, Hörumgebung, Musik Alphabetisierung sind unterschiedlich, was in Hi-Fi Klangqualität hat eine kleine Abweichung. Klangqualität als etwas, das nicht quantifiziert werden kann, auch wenn es ein Instrument zu testen, die objektiven Daten von der breiten Öffentlichkeit nicht verstehen kann.

02 Warum Handy-HiFi nicht gut ist

Viele Menschen benutzen ihre Handys, um jeden Tag Lieder zu hören. Ich bin in die U-Bahn gegangen und habe gesehen, dass viele Büroangestellte und Studenten oft mit Kopfhörern Lieder hören. Musik hören mit Handys sind sehr viele Nutzer, die auch die Hi-Fi Überleben des Bodens gibt.

Die Nachfrage der Menschen nach qualitativ hochwertiger Musik war schon immer vorhanden, so dass auch der Audiokreislauf ungebrochen ist. Wenn die Verbraucher daran gewöhnt sind, Musik auf ihren Mobiltelefonen abzuspielen, werden sie eine Nachfrage nach der Klangqualität ihrer Telefone haben, und die Klangqualität wird das unmittelbare Bedürfnis einiger Leute. das Hi-Fi-Handy-Konzept wurde auch von Mobiltelefonherstellern auf den Weg gebracht, und vivo ist einer von ihnen.

vivo X1

Aufgrund des SRC-Verschlechterungsproblems in der Android-Architektur sind einige native Android-Telefone in Bezug auf die Klangqualität in der Regel schlechter als iOS-Geräte, was die Nutzererfahrung ernsthaft beeinträchtigen kann, wenn sie nicht später verbessert werden.

Mit dem Vivo X1 hat Vivo zunächst die Audio-Mängel von Android ausgeglichen, indem es die minderwertige SRC-Technologie von Android durch einen sanften Ansatz der BBE- und SRS-Audioverarbeitungstechnologie umgangen hat. Durch die Kombination der Chips CS4398 und CS8422 auf der MTK-Plattform wurde das SRC-Problem in der Hardware vollständig gelöst und damit die Ära des mobilen Hi-Fi 1.0 eingeleitet.

Mit der Anh�ufung von Technologie, startete vivo eine neue Hi-Fi 2.0-Architektur, mit sekund�ren Stromversorgung + sekund�ren Verst�rkung + Audio-Decodierung Chip, die Lösung fast alle Probleme plagen vivo und die gesamte Handy-Industrie wie Chip-Stromversorgung, so dass Handy-Hi-Fi zu mehr professionell.

03Wie ist die Klangqualität des NEX 3?

Es wurde bis heute entwickelt, Vivo hat immer darauf bestanden, qualitativ hochwertige HiFi-Handys zu schaffen. Dieses Mal, vivo NEX 3 5G erbt vivo Marke Hi-Fi-Gen, NEX 3 weiterhin vivo klassischen Musik-Tuning-Stil, die Einführung unabhängiger Hi-Fi-Chip, ausgestattet mit AK4377A hohe Klangqualität Audio-DAC, Audio-Performance und Klangqualität Leistung auf eine andere Ebene.

vivo NEX 3 5G wird standardmäßig mit Hi-Fi-Kopfhörern geliefert

Darüber hinaus ist das vivo NEX 3 5G serienmäßig mit Hi-Fi-Kopfhörern ausgestattet, mit denen der Benutzer ein großartiges Klangerlebnis genießen kann, egal ob er Songs hört oder sich Spielfilme ansieht.

Wenn man die HiFi-Option in den Systemeinstellungen des Vivo NEX 3 5G aktiviert, zeigt sich, dass es die mitgelieferten Musik- und Videoplayer sowie NetEase Cloud Music unterstützt, allerdings nur im Kopfhörermodus. Es ist auch erwähnenswert, dass Vivo sich mit einem Top-Akustikteam zusammengetan hat, um einen Deep-Space-Sound in seinem eigenen Musikplayer zu kreieren, der das Eintauchen in die Welt des Musikhörens verbessert.

vivo NEX 3 5G reduziert Außengeräusche Musik hören ist immersiver

Mit aufgesetzten Kopfhörern minimiert das vivo NEX 3 5G den Einfluss von Außengeräuschen. Die umfassende Qualität macht das vivo NEX 3 5G auch anpassungsfähiger für ein breiteres Spektrum des Musikgenusses, das im Vergleich zu herkömmlichen Hi-Fi-Playern keineswegs schwach ist.

Nachdem ich das NEX 3 5G in der Praxis erlebt habe, habe ich festgestellt, dass die Klangqualität des NEX 3 5G in den tiefen Frequenzen „elastischer“ ist als bei den Vorgängermodellen; die hohen Frequenzen haben auch eine gute Einschwingleistung und Auflösung, während die mittleren Frequenzen der Schwerpunkt der Vivo-Abstimmung waren, mit dicken und vollen Stimmen, die für die meisten Benutzer, die Popmusik bevorzugen, am nützlichsten sind. Der Mitteltonbereich war schon immer der Schwerpunkt der Vivo-Abstimmung, mit einem vollen und reichhaltigen Stimmumfang, der für die meisten Nutzer von Popmusik sehr nützlich ist.

Darüber hinaus hat das Vivo NEX 3 5G seine Vorteile in Bezug auf Musikauflösung, Hoch- und Tiefbasserweiterung auf die Spitze getrieben und hat einen klaren Vorteil gegenüber anderen Modellen in der gleichen Preisklasse auf dem Markt.

Zum Schluss

Als die ersten Smartphones auf den Markt kamen, was suchten die Menschen bei einem Smartphone? Die Konvergenz der Smartphones hat die Mobiltelefonhersteller gezwungen, sich zu differenzieren.

Ein qualitativ hochwertiges Musikerlebnis war jedoch schon immer ein absolutes Muss für einen Großteil der Mobiltelefonnutzer, und da die Entwicklung drahtloser Geräte noch nicht abgeschlossen ist, wäre es natürlich unklug, den Kopfhöreranschluss zu entfernen. Zum jetzigen Zeitpunkt ist die NEX 3, die über eine vollwertige Schnittstelle verfügt und die HiFi-Klangqualität beibehält, sogar die einzige Option für Nutzer mit diesem Bedarf.

Damit ist natürlich die Frage in unserer Überschrift beantwortet: Ist eine gute Klangqualität bei einem Telefon eine Spielerei oder eine Notwendigkeit? Für viele Musikliebhaber ist dies eine Frage, die sich ohne Nachdenken beantworten lässt. Selbst für den Durchschnittsnutzer ist das ein eindeutiges Plus – ein Gimmick? Nicht vorhanden.

Möchten Sie sich mit Geschäftsleuten treffen und etwas über die Geschichte der Hauptstadt erfahren?

Oder essen Sie ein paar traditionelle Pekinger Snacks und erleben Sie die unterhaltsame Performance des Vivo NEX 3?

Hier die gute Nachricht –

ZOL und Vivo veranstalten gemeinsam die Offline-Veranstaltung „Taste of Beijing & NEX 3“.

Spielen Sie das Spiel und gewinnen Sie den Hauptpreis von 20.000 RMB!

Klicken Sie auf den Link, um sich anzumelden, wir sehen uns am 26. Oktober!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.