vivo S9 Selfie Review Zusätzlich zu den 44 Millionen Dual-Kamera, gibt es auch diese zu testen

„Schönheit war schon immer ein ständiges Streben, schließlich liebt sie jeder. Egal, ob Sie ein Date haben oder Ihren Alltag teilen, ein Selfie ist immer schön. Du legst also ein schönes Make-up auf, suchst den richtigen Hintergrund mit dem richtigen Licht und schaltest dein Handy ein…

Wer sind Sie, bitte? Warum bist du in meinem Telefon? Die „Todesfront“ auf dem Handy vergrößert immer die Unvollkommenheiten im Gesicht, so dass man gezwungen ist, „5 Minuten zu fotografieren und dann 2 Stunden lang zu retuschieren“, womit die meisten Feen beim Fotografieren von Selfies zu kämpfen haben, glaube ich.

Natürlich sind nicht alle Mobiltelefone in Bezug auf Selfies so „tot“. Vivo beispielsweise hat sich bemüht, Selfies mit Mobiltelefonen besser zu machen. Von der bekannten „weichen Licht-Selfie, um Ihre Schönheit zu erhellen“, um die „fünf super Textur Schönheit“, wenn es ein Selfie Flaggschiff, ist es das Vivo S9, die neue Ideen für Selfies durch eine Kombination von Hardware und Software bietet, aus einem anderen Blickwinkel. Die S-Serie ist eine neue Art, über Selfies nachzudenken, indem sie Hardware und Software kombiniert.

01 Schönheit muss klar sein, Schießgeräte müssen angeordnet werden

Manche Leute sagen, „Unschärfe erzeugt Schönheit“, aber die Feen sind da anderer Meinung. Nur ein High-Definition-Objektiv kann die Schönheit der Fee zu erfassen, in dem Maße, dass die Details vergrößert werden, um die Wimpern sind deutlich, weshalb so viele wählen, um eine höhere Auflösung hintere Linse verwenden, um den Grund zu schießen, natürlich, weil die endgültige Wirkung ist immer noch „bis zum Schicksal“, weil wir nicht sehen, das Bild von dem Telefon genommen.

vivo S9

Die Frontlinse des v klar ist auch auf der Tagesordnung der Vivo-Designer. vivo S9, die Kamera hat nicht nur 44 Millionen Hauptkamera und 8 Millionen ultra-weiten zwei Kameras, zusätzlich zu Kamera HD, Umgebungslicht ist nicht gut, wie zu tun? Schießen Sie nicht, vivo S9 hinzugefügt weiches Licht + Dual-Blitz füllen Lichteinstellungen, machen für die Selfie-Licht, nehmen Sie Bilder ohne Sorge.

Die Hardware ist immer das „Fundament“ der Fotografie, mit einem guten Objektiv und füllen Lichtumgebung, die Selfie-Effekt natürlich keine Rolle, eine Menge von Gesichtsdetails Verarbeitung reibungslos, wie feine Haare, Wimpern und andere Selfie Pluspunkte können von vivo S9 in einem Klick eingerahmt werden. Der klare Selfie-Effekt bietet auch genügend Platz für die Nachbearbeitung.

02 Maßgeschneiderte Softwarelösungen für die Schönheit, keine Einheitslösung

Wie bereits erwähnt, ist die Hardware die Grundlage der Handyfotografie, während der Beauty-Algorithmus die „Seele“ der Handy-Selfies ist. Ich spreche natürlich nicht von dem „Ein-Klick-Gesichtsveränderungs“-Algorithmus anderer P-Map-Software, sondern von der Wiederherstellung der eigenen Schönheit durch die Feinabstimmung von Details.

Warum wird sie wiederhergestellt? Sie alle haben schon einmal die Erfahrung gemacht, dass Sie sich im Spiegel und auf Ihrem Handy als zwei verschiedene Personen sehen. Ja, es gibt eine gewisse Verzerrung bei Porträts, und das führt dazu, dass Frauen nur ungern ihr Handy öffnen, um Selfies mit der Originalkamera zu machen. Tatsächlich geht es bei der „Schönheit“ eines Mobiltelefons eher darum, den Teil des Selfies wiederherzustellen, der von der Person selbst beeinflusst wird.

Es gibt ein gemeinsames Problem mit der aktuellen Handy-Schönheit Algorithmus – „tausend Menschen“, jeder ist ein Standard-„Netz-Gesicht“ mit einem scharfen Kinn und große Augen, allmählich aus dem Weg der Verfolgung der beliebten Ästhetik abweichen. Der integrierte Beauty-Algorithmus des vivo S9 ist in der Lage, tiefgreifende Anpassungen für verschiedene Gesichtsformen und -merkmale vorzunehmen und so tausend Gesichter mit tausend Texturen zu erstellen.

Das vivo S9 ist mit einer neuen 5-fachen ultra-texturierten Gesichtsschönheit ausgestattet, die sich darauf konzentriert, die „schmutzigen“ und „dunklen“ Bereiche der Haut zu beseitigen. Schwache Peelings können zu unsauberen Gesichtspartien führen, während zu intensive Peelings die Struktur des Gesichts schwächen können. Die neue 5-fache Ultra-Textur-Schönheit löst nicht nur das Problem der „schmutzigen“ und „dunklen“ Haut, sondern verbessert auch die Textur und Dreidimensionalität der Haut nach dem Peeling.

Das Aufhelllicht mit dem Bildschirmaufheller kann nicht nur das Umgebungslicht selbst anpassen, sondern auch die Farbtemperatur des Aufhelllichts verbessern und das Problem von hellem Gesicht und dunklem Hintergrund oder hellem Hintergrund und dunklem Gesicht lösen.

Wir können sehen, dass mit dem Fülllicht-Effekt des Vivo S9 Bildschirm weiches Licht, zusammen mit Vivo Algorithmus, die Bildgebung Wirkung ist ausgezeichnet, auch in dunklen Nachtszenen, und alle Details der Menschen Gesichter sind gut erhalten. Da das Aufhelllicht relativ gleichmäßig wirkt, kommt es nicht zu einer Überbelichtung durch künstliches Aufhelllicht.

Zusammenfassung

Die Selfie-Funktion war in Mobiltelefonen schon immer unersetzlich, vor allem in der 5G-Ära, in der Kurzvideos und VLogs zunehmend von Handy-Selfies abhängig sind. vivo, als einer der wenigen Handy-Hersteller in China, der darauf besteht, seinen eigenen Beauty-Algorithmus zu verwenden, hat seine eigenen einzigartigen Einblicke in den Bereich der Handy-Selfies und bringt eine Reihe neuer Ideen ein, um bessere Selfies zu erzielen und eine systematische und Dies hat zu einer Reihe neuer Ideen für bessere Selfies und zu einem systematischen und umfassenden System der Selfie-Technologie geführt. Dieses System der Selfie-Technologie ist beim Vivo S9 in vollem Umfang zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.